IntensaMaXX

IntensaMaXX

Keine Verspinnungen und sicherer Rejectaustrag

Die Pulperentsorgungsmaschine IntensaMaXX vermeidet jegliche Gespinstbildung und erlaubt somit höchste Störstoffkonzentrationen. Der Faserverlust wird durch einen Waschtakt auf ein Minimum reduziert.

Die besondere Ausrichtung der Rotor-Sieb-Einheit an der Maschinenoberseite des asymmetrisch geformten Behälters sorgt dafür, dass sich im IntensaMaXX keine Strömungswirbel bilden. Dadurch wird der Entstehung von Gespinsten erfolgreich entgegengewirkt und auch höchste Störstoffgehalte bereiten keine Probleme. Der Rejectaustrag nach unten gewährleistet ein sicheres Ausscheiden von Störstoffen. Für hohe Störstoffgehalte ist der IntensaMaXX mit Rotor Typ B erhältlich, für schwerauflösliche Rohstoffe mit Rotor Typ S.

Der IntensaMaXX kann in der kontinuierlichen LC (Low Consistency)-Auflösung bei störstoffhaltigen Altpapiersorten eingesetzt werden oder in der HC (High Consistency)-Auflösung als Ableermaschine nach dem Batch HC Pulper.

Downloads

 

Produtos e serviços relacionados