SensoTension DE

SensoTension D

Immer eine exakte Trockensiebspannung

Stetig steigende Produktivität und Qualitätsansprüche führen zu höheren Anforderungen an Sieb- und Bahnführung und somit auch an die Trockensiebspannung. Zuverlässige Siebspannsysteme erlangen somit immer mehr Bedeutung. Exakt einstellbare und konstante Trockensiebspannung ist die wichtigste Voraussetzung.

SensoTension D

Konstante Trockensiebspannung wird negativ beeinflusst durch:

• Siebspannungsspitzen beim Einpacken von Trockenzylindern oder Batzendurchgang

• Sich ändernde Spannwalzenumschlingung bei Trockensiebrückführungen ohne außen liegende Leitwalzen

• Unzulängliche Messung der Trockensiebspannung

 

Produtos e serviços relacionados