Home English

Automatisierte Fertigung von Composite-Bauteilen

Voith Composites

Voith Composites mit Sitz in Garching bei München und Großbeeren bei Berlin ist spezialisiert auf die Entwicklung und Produktion von kundenspezifischen Carbon/Glasfaser- und Hybridlösungen für verschiedene Branchen. Das Portfolio reicht von ersten technischen Konzepten über die Konstruktion und den Bau von Prototypen bis hin zur Serienfertigung in industrialisierten Fertigungsprozessen.

Gemäß den aktuellsten Internet of Things (IoT) Standards betreibt Voith Composites eine vollautomatische, kosteneffiziente Produktionsanlage, die das Unternehmen am Markt einzigartig macht. Durch den Einsatz verschiedener selbst entwickelter Verfahrenstechnologien ist Voith Composites in der Lage, Carbonfaserkomponenten als Einzelteile, in Kleinserien oder in industriellen Großserien herzustellen.

 

  • Voith Composites verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung im Bereich Verbundwerkstoffe
  • Mit einer mehr als 150-jährigen Tradition in der High-End-Technologie, im Anlagen- und Maschinenbau bietet das Unternehmen einige einzigartige Kompetenzen:
    • Engineering von ersten Konzepten und Entwürfen bis hin zu funktionalen Prototypen
    • Serienfertigung auf Basis selbst entwickelter Maschinen und Verfahren
    • Bau von kundenspezifischen Produktionslinien
  • Alle Entwicklungs- und Konstruktionsprozesse basieren auf modernsten Methoden zur Konstruktion von Leichtbau-Verbundbauteilen
  • Durch den Einsatz modernster Bearbeitungstechniken können Bauteile als Einzelteile, in Kleinserien oder industriellen Großserien gefertigt werden
  • Eine breite Palette von Dienstleistungen rund um das Thema Faserverbund rundet das Produkt- und Leistungsportfolio ab

Besuchen Sie unsere Corporate Website www.voith.com Impressum Datenschutz