Diese Website verwendet Cookies, die es uns erlauben, Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu präsentieren. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Datenschutzerkl√§rung.

Menü
  • test
  • test
  • test
  • test
  • test

Voith Radial Propeller

Voith Radial Propeller

Leistungsstark beim dynamischen Positionieren: der Voith Radial Propeller

Aufgrund seines kraftvollen Antriebs und seiner Schwenkbarkeit um 360 Grad erleichtert der Voith Radial Propeller in anspruchsvollen Offshore-Umgebungen exaktes dynamisches Positionieren. Maritime Anlagen bleiben so bei nahezu allen Wetterverhältnissen im Einsatz und lassen sich wirtschaftlicher betreiben.

Breites Anwendungsspektrum

    Voith bietet Antriebssysteme für eine Vielzahl von Anwendungen

    Schnell, sicher und verlässlich die Position halten

      Der Voith Radial Propeller (VRP) besteht aus einem rundum schwenkbaren Festpropeller. Damit ist der VRP sowohl Antrieb als auch Steuerung. Sein Konstruktionsprinzip kommt immer dann zum Tragen, wenn neben Leistungsstärke und Zuverlässigkeit auch exaktes dynamisches Positionieren gefragt ist.

      Vor allem in anspruchsvollen Offshore-Umgebungen, einschließlich Eis- und Tiefwasser, sorgt der VRP dafür, dass Anwendungen wie Halbtaucherplattformen, Einrumpf-Bohrschiffe oder Spezialschiffe zum Aufbau von Windenergieanlagen schnell und sicher ihr Ziel erreichen und dort verlässlich ihre Position halten. Sechs bis acht der schwenkbaren Antriebe ermöglichen zum Beispiel einer Bohrinsel, ohne zusätzliche Verankerung exakt am Einsatzort zu verbleiben und dort Öl aus Tiefen von mehr 3000 Metern zu fördern.

      Der hohe Wirkungsgrad des VRP reduziert den Brennstoffverbrauch und damit die Emissionen während des dynamischen Positionierens. Montage und Wartung eines VRP können direkt am schwimmenden Schiff erfolgen.

      Druckschriften

        RIGHT OFFCANVAS AREA