Diese Website verwendet Cookies, die es uns erlauben, Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu präsentieren. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Menü
  • test
  • test
  • test
  • test
  • test

Baguari

Baguari, Brasilien

Die komplette elektromechanische Ausrüstung stammt von Voith

Die komplette elektromechanische Ausrüstung des brasilianischen Wasserkraftwerks Baguari 600 km nördlich von Rio de Janeiro stammt von Voith.

Mit einer installierten Gesamtleistung von 140 MW speisen vier Rohrturbinen Strom in das brasilianische Netz ein. Die Voith-Maschinen wurden allesamt in Brasilien gefertigt. Das erste der vier Aggregate wurde bereits im September 2009, drei Monate vor Termin, in Betrieb genommen.

Baguari ist das erste Wasserkraftprojekt, das im Rahmen des nationalen Wachstumsbeschleunigungsprogramms "PAC" ans Netz ging. Einer der Schwerpunkte des PAC-Programms ist die Förderung der Stromgewinnung. Da Brasilien außerordentlich reich an Gewässern und Flüssen ist, werden Wasserkraftwerke in dem Programm eine wichtige Rolle spielen.

RIGHT OFFCANVAS AREA