Diese Website verwendet Cookies, die es uns erlauben, Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu präsentieren. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Menü
04.09.2012

Voith Inline Thruster mit Swing-Out-Unit

Mit seinem Voith Inline Thruster (VIT) ist Voith derzeit weltweit der einzige Hersteller von Querstrahlern, die basierend auf der permanent magnetischen Synchronmaschinen-Technologie (RIM Drive) eine Leistung von 1 500 kW realisieren können. Jetzt präsentiert Voith auf der Leitmesse SMM einen aus dem Schiffsrumpf ausfahrbaren RIM Drive Antrieb (Voith Inline Propulsor – VIP) mit Azimutgetriebe.
VIP Swing-Out-Unit
Bei den sogenannten VIP Swing-Out Azimuth Thrustern handelt es sich um eine besondere Variante von Voith Inline Propulsoren. Diese sind hydraulisch aus dem Schiffsrumpf ausfahrbar und in ihrer Endposition unbegrenzt über 360 Grad drehbar. Diese spezielle Auslegung kombiniert mit den Vorteilen des RIM Drive Konzepts sind sowohl beim Dynamischen Positionieren von Megajachten als auch bei Offshore-Anwendungen besonders gefragt.

Das Aus- und Einfahren der Voith Inline Propulsoren hat gerade bei großen Schiffen enorme Vorteile: Das Schiff lässt sich mit diesem Hilfsantrieb deutlich besser manövrieren und beim Hafenein- und ausfahren präziser steuern. Das Zurückfahren dieser Hilfsantriebe nach Gebrauch und bei Fahrten auf offener See, wirkt positiv auf Geschwindig-keit, Verbrauch und CO2-Emission aus.

Voith Inline Thruster und Voith Inline Propulsor sind so genannte RIM Drive Antriebe. Diese Technologie kombiniert elektrische, mechanische und hydrodynamische Elemente miteinander und steht für niedrige Vibrationen, extreme Laufruhe, hervorragende hydrodynamische Kennwerte sowie eine umweltfreundliche und zugleich kompakte, wartungsarme Bauweise.

Voith Turbo, der Spezialist für hydrodynamische Antriebs-, Kupplungs- und Bremssysteme für den Einsatz auf der Straße, der Schiene, in der Industrie und für Schiffsantriebe, ist ein Konzernbereich der Voith GmbH.

Voith setzt Maßstäbe in den Märkten Energie, Öl & Gas, Papier, Rohstoffe und Transport & Automotive. Gegründet 1867 ist Voith heute mit mehr als 40 000 Mitarbeitern, 5,6 Milliarden Euro Umsatz und Standorten in über 50 Ländern der Welt eines der großen Familienunternehmen Europas.

Ansprechpartner

Adela Trstenjak

Voith Turbo GmbH & Co. KG, Marktbereich Marine

 

t +49 7321 37-2594

Stakeholderbefragung 2018 - Voith GmbH & Co. KGaA


Wir laden Sie herzlich ein, an unserer Stakeholderbefragung 2018 teilzunehmen.

Ziel der Befragung ist es zu erfahren, wie Sie Voiths Auswirkungen auf sein Umfeld beurteilen und wo Sie Verbesserungspotenziale in der Nachhaltigkeitsleistung sehen.

Das Ausfüllen des Fragebogens wird knapp 10 Minuten in Anspruch nehmen.


Möchten Sie an der Umfrage teilnehmen?

Ja
RIGHT OFFCANVAS AREA