Diese Website verwendet Cookies, die es uns erlauben, Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu präsentieren. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Menü
27.05.2013

Effizienter Service ein Busleben lang:
DIWA Excellence

DIWA Excellence ist das umfassende und weltweite Service- und Beratungsprogramm von Voith rund um das DIWA Getriebe.
Im Rahmen des UITP World Congress in Genf erfahren Besucher, wie damit die Wirtschaftlichkeit erhöht, die Stillstandszeiten reduziert und Linienbusse insgesamt nachhaltiger betrieben werden. Auch in der Schweiz setzen Verkehrsbetriebe seit Jahren auf DIWA Automatikgetriebe und DIWA Excellence.
In der Schweiz stellt die Antriebe Rüti AG als langjähriger und kompetenter Partner von Voith sicher, dass Verkehrsbetriebe vor Ort DIWA Excellence nutzen können. Die größten Schweizer DIWA Kunden, die Verkehrsbetriebe Zürich VBZ sowie die Verkehrsbetriebe Zürichsee und Oberland VZO, setzen seit 2003 auf Voith. Neben Qualität stehen Verfügbarkeit und Service ganz oben auf der Anforderungsliste. Im Rahmen des Tauschgetriebekonzepts von DIWA Excellence werden diese Anforderungen voll erfüllt: In bis zu 95 Prozent der Fälle erhalten die Kunden innerhalb von 24 h ein generalüberholtes Getriebe und können damit die Fahrzeugverfügbarkeit schnell wiederherstellen.

Mit DIWA Excellence bietet Voith Betreibern und Herstellern ein kundenorientiertes Service- und Beratungsprogramm, das bereits bei der Auslegung des Antriebsstrangs beginnt und sich über den gesamten Lebenszyklus des Getriebes erstreckt. Das modulare Programm umfasst neben gezielten Maßnahmen zur Kraftstoffverbrauchsoptimierung auch Lösungen zur präventiven Instandhaltung sowie individuelle Service- und Wartungsverträge.

Für den effizienten und wirtschaftlichen Linienverkehr ist die Fahrzeugverfügbarkeit von zentraler Bedeutung. Denn jede Minute, die ein Bus nicht auf der Straße ist, kostet Geld. Mit einer präventiven Instandhaltung lassen sich Stillstandszeiten verkürzen und Werkstattaufenthalte planen - noch bevor ein kostspieliger Schaden entsteht. DIWA Excellence bietet hier mit dem Getriebe Health Check und dem Telemetriesystem DIWA SmartNet die passende Lösung. DIWA SmartNet ermöglicht die permanente Überwachung des Getriebezustands via Mobilfunk. Ausfälle werden auf diese Weise reduziert und die Verfügbarkeit erhöht. Im Falle eines Getriebedefekts stehen generalüberholte Tauschgetriebe innerhalb kürzester Zeit zur Verfügung und reduzieren so die Stillstandszeiten auf ein Minimum.

Ein weiteres wichtiges Element ist die Optimierung des Kraftstoffverbrauchs. Denn allein die Kraftstoffkosten verursachen einen wesentlichen Teil der Betriebskosten. DIWA Excellence bietet eine Reihe von Möglichkeiten, um diese Kosten zu minimieren. Der passende Antriebsstrang ist dabei die beste Voraussetzung, um von Anfang an Kraftstoff und damit Kosten zu sparen. Voith steht mit seiner weltweiten Erfahrung für die optimale Antriebsstrangauslegung beratend zur Seite. Die Auswertung der Betriebsdaten gibt einen Einblick in Fahrzeugeinsatz, Fahrerverhalten sowie Getriebezustand und zeigt Optimierungspotenziale auf. Diese Erkenntnisse fließen auch in Fahrertrainings im Rahmen von DIWA Excellence ein. Denn über das individuelle Fahrverhalten lassen sich Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen maßgeblich optimieren.

Ebenso trägt das topografieabhängige Schaltprogramm SensoTop bedeutend zur Kraftstoffeffizienz bei. Die Verkehrsbetriebe Zürich VBZ waren bereits 2008 einer der Referenzkunden von Voith zur Erprobung von SensoTop. Der Verbrauch konnte hierbei um fünf Prozent gesenkt werden. Ein Gewinn − nicht nur für die Verkehrsbetriebe, sondern auch für Fahrer, Fahrgäste und die Umwelt.

Voith Turbo, der Spezialist für hydrodynamische Antriebs-, Kupplungs- und Bremssysteme für den Einsatz auf der Straße, der Schiene, in der Industrie und für Schiffsantriebe, ist ein Konzernbereich der Voith GmbH.

Voith setzt Maßstäbe in den Märkten Energie, Öl & Gas, Papier, Rohstoffe und Transport & Automotive. Gegründet 1867 ist Voith heute mit mehr als 42.000 Mitarbeitern, 5,7 Milliarden Euro Umsatz und Standorten in über 50 Ländern in allen Regionen der Welt eines der großen Familienunternehmen Europas.

Ansprechpartner

Rainer Schopp

Voith Turbo GmbH & Co. KG

 

t +49 (0)7321 37 8388
RIGHT OFFCANVAS AREA