Diese Website verwendet Cookies, die es uns erlauben, Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu präsentieren. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Menü
  • test
  • test
  • test
  • test
  • test
20.03.2014

Voith liefert neue Kartonmaschine nach Indien – TNPL vertraut weiterhin der Kompetenz des Marktführers

Der indische Papierhersteller Tamil Nadu Newsprint and Papers Limited (TNPL) setzt auf Voith als kompetenten Partner für die Karton- und Verpackungspapierproduktion und betraut den Prozesslieferanten mit der Lieferung der neuen Kartonmaschine BM 4, um sein bestehendes Produktportfolio zu erweitern. Schon in der Vergangenheit hat TNPL mit Voith zusammengearbeitet: Das Unternehmen hat bereits zwei Voith Papiermaschinen installiert und ist überaus zufrieden.
Vertreter von TNPL und Voith bei der Vertragsunterzeichnung. V.l.n.r.: A. Velliangiri, Dy. Managing Director und C.V. Sankar, Chairman & Managing Director von TNPL sowie A. Endters, Geschäftsführer Voith Paper Projects und R. Krishna Kumar, Geschäftsführer Voith Paper India.
Die Fabrik wird an einem völlig neuen Standort im Tiruchirappalli Distrikt entstehen, ca. 100 km entfernt von dem bestehenden Werk im Karur Distrikt im Bundesstaat Tamil Nadu. Die Inbetriebnahme ist für Ende 2015 geplant. Da Voith in der Lage ist, einen sehr großen Lieferumfang für das Werk zu stellen, kann sich der indische Papierhersteller auf eine zügige und einfache Projektabwicklung verlassen.

„Schon in der Vergangenheit hat uns das technologische Know-how und die Zuverlässigkeit von Voith überzeugt“ sagt A. Velliangiri, Dy. Managing Director bei Tamil Nadu Newsprint and Papers. Er fügt hinzu: „Mit der BM 4 wollen wir jetzt gestrichenen Karton mit höchster Oberflächenqualität produzieren und an unsere Kunden liefern. Wir freuen uns, dass Voith unser Partner für dieses Greenfield Projekt ist. Mit dem bisherigen Projektverlauf sind wir sehr zufrieden und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit.“

Die BM 4 wird ausgelegt, um gestrichenen Karton der Sorten Folding Box Board, White Lined Chipboard und Solid Bleached Sulphate im Flächengewichtsbereich von 180-450 g/m² auf einer Siebbreite von 4.300 mm und mit einer Geschwindigkeit von 600 m/min herzustellen. Die Palette an eingesetzten Rohstoffen wird sehr groß sein: Zellstoff aus Bagasse und Holz, DIP, Old Corrugated Containers und TMP.

Tamil Nadu setzt mit Voith auf den Marktführer im Bereich Karton und Verpackungspapier. Das indische Unternehmen profitiert von den in weltweit mehr als 110 Karton- und 220 Verpackungspapiermaschinen erfolgreich bewährten Komponenten und Modulen. Zum Lieferumfang gehört der Konstante Teil, die Ausschussbehandlung, die gesamte Kartonmaschine mit einem DuoFormer D für beste Formation und Entwässerungsleistung in der Vierlagen-Siebpartie und einer Tandem NipcoFlex Schuhpresse.

Für die Oberflächenveredlung der Papiere steht eine SpeedFlow Filmpresse, ein EcoCal Hot-Hardnip-Kalander sowie eine komplette Streichpartie und -küche zur Verfügung. Außerdem wird die Maschine mit einem MasterReel Wickelsystem und einem VariFlex Rollenschneider ausgestattet. Weiterhin im Lieferumfang enthalten sind die gesamte Automatisierung, die Bespannung, die Nebengewerke sowie Services rund um die Montageüberwachung, Inbetriebnahme und ein Training.

Tamil Nadu Newsprint and Papers Limited ist ein indischer Papierhersteller mit Hauptsitz in Chennai und wurde in den 1980iger Jahren von der Regierung des Bundesstaats Tamil Nadu gegründet. Das Unternehmen produziert bisher hauptsächlich Schreib- und Kopierpapier und exportiert rund 20 % seiner Produkte in mehr als 50 Länder.

Voith Paper ist ein Konzernbereich von Voith und der führende Partner und Wegbereiter der Papierindustrie. Durch ständige Innovationen optimiert Voith Paper den Papierherstellungsprozess. Der Schwerpunkt liegt dabei in der Entwicklung von ressourcenschonenden Produkten, um den Einsatz von Energie, Wasser und Faserstoffen zu reduzieren. Außerdem bietet Voith Paper ein breites Service-Portfolio für alle Sektionen des Papierherstellungsprozesses an.

Voith setzt Maßstäbe in den Märkten Energie, Öl & Gas, Papier, Rohstoffe und Transport & Automotive. Gegründet 1867 ist Voith heute mit mehr als 43.000 Mitarbeitern, 5,7 Milliarden Euro Umsatz und Standorten in über 50 Ländern der Welt eines der großen Familienunternehmen Europas.

Ansprechpartner

Voith Paper GmbH & Co. KG Sankt Pöltener Straße 43

 

t +49 7321 37-3858
RIGHT OFFCANVAS AREA