Diese Website verwendet Cookies, die es uns erlauben, Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu präsentieren. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Menü
08.05.2014

Voith erhält Serviceauftrag zur Modernisierung von Wasserkraft-Generatoren in der Provinz Manitoba in Kanada

Voith hat einen Auftrag für Serviceleistungen zur umfassenden Modernisierung von drei Wasserkraft-Generatoren in der Kettle Generating Station in der kanadischen Provinz Manitoba erhalten. Der Auftrag umfasst die Erneuerung des Stators und der Wicklungen, die Neuisolierung der Pole sowie die Installation neuer Kühler. Jede der modernisierten Generatoreinheiten wird nach Fertigstellung über eine Leistung von 120 MVA verfügen.
Das Wasserkraftwerk Kettle gehört dem Energieversorger Manitoba Hydro und ist mit insgesamt zwölf Einheiten und einer installierten Leistung von derzeit 1.220 MW das zweitgrößte Wasserkraftwerk in der kanadischen Provinz Manitoba. Die Anlage ging in den frühen 1970er Jahren ans Netz und wird nach vielen Jahren zuverlässigen Betriebs einer umfassenden Rehabilitierung unterzogen, um für weitere Jahrzehnte saubere, erneuerbare Energie zu liefern.

Kanada ist einer der weltweit größten Erzeuger von Energie aus Wasserkraft: Die installierte Leistung beträgt rund 73 GW und der Anteil der Wasserkraft an der Stromerzeugung des Landes beläuft sich auf etwa 65 Prozent. Kanada gehört zugleich zu den reifen, stark entwickelten Wasserkraftmärkten der Welt: Mit einer installierten Flotte von rund 1.500 Einheiten und einem Durchschnittsalter dieser Anlagen von rund 60 Jahren bietet der kanadische Markt bedeutende und langfristige Chancen für das Service- und Modernisierungsgeschäft in der Wasserkraft.

Voith Hydro in Kanada verfügt für diese Markterfordernisse über umfassende Erfahrung bei der Modernisierung von Generatoren und hat sein breites Know-how in seinem Kompetenzzentrum für Wicklungen und Generatorspulen-Technologie in Mississauga, Ontario, gebündelt.

Zur Bedeutung von Wasserkraft
Wasserkraft ist die größte, älteste und dabei zuverlässigste Form erneuerbarer Energieerzeugung. Sie leistet weltweit einen unverzichtbaren Beitrag zu stabiler Stromversorgung und damit zur wirtschaftlichen und sozialen Entwicklung - in Industrieländern gleichermaßen wie in stark wachsenden Regionen. Zudem trägt Wasserkraft signifikant zu einer klimaschonenden Energiegewinnung bei. Voith ist seit den Anfängen der Wasserkraftnutzung ein führender Anbieter dieser Technologie und entwickelt diese kontinuierlich weiter.

Über das Unternehmen
Voith setzt Maßstäbe in den Märkten Energie, Öl & Gas, Papier, Rohstoffe und Transport & Automotive. Gegründet 1867 ist Voith heute mit mehr als 43.000 Mitarbeitern, 5,7 Milliarden Euro Umsatz und Standorten in über 50 Ländern der Welt eines der großen Familienunternehmen Europas.

Voith Hydro

Lukas Nemela

Voith Hydro Holding Communications

 

t +49 7321-37 6354
RIGHT OFFCANVAS AREA