Diese Website verwendet Cookies, die es uns erlauben, Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu präsentieren. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Menü
15.08.2014

Modernisierung von Speichertank mit Doppelschwimmdach

Die Statoil Raffinerie in Kalundborg in Dänemark beauftragt Voith Industrial Services einen Speichertank zu modernisieren. Der Tank hat einen Durchmesser von 50 Metern und eine Höhe von 15 Metern. Statoil möchte durch die Modernisierung die Lebensdauer erhöhen und den Tank auf den neuesten Stand der Technik bringen.
Bei der Modernisierung konstruieren die Mitarbeiter ein neues Doppelschwimmdach und tauschen den Boden im Tank aus. Zudem installieren sie neue Mantelschüsse indem sie den Tank anheben und sie bringen ein neues Feuerlöschsystem an. Nach der Modernisierung wird der Tank 20 Meter hoch sein. Die Konstruktion eines Doppelschwimmdachs reduziert das Risiko, dass gefährliche Gase aus dem Tank austreten.

„Das Projekt beinhaltet ca. 20.000 Arbeitsstunden zuzüglich Projektmanagement. Wir beginnen sofort mit der Modernisierung, damit der Tank im Dezember 2015 wieder einsatzfähig ist“, sagt Gert Nielsen, CEO von Voith Industrial Services AS.

Bei der Tankmodernisierung profitiert Voith Industrial Services von den Erfahrungen und dem Wissen aus der langjährigen Zusammenarbeit mit Statoil in Dänemark. Dazu zählen die Modernisierung eines baugleichen Tanks im vergangenen Jahr sowie weitere Serviceleistungen, die seit den 70er-Jahren in der Raffinerie in Kalundborg erbracht werden. Jan Sickmann, Member of the Board bei Voith Industrial Services und CEO der Division Energy-Petro-Chemicals: „Wir freuen uns sehr über die Gelegenheit, erneut unsere Fähigkeiten bei einer Statoil Raffinerie einzusetzen. Als ein qualifizierter und anerkannter Partner bei Bau und Umbau sowie der Modernisierung von Speichertanks, wollen wir unsere Leistungen künftig insbesondere in Zentraleuropa und Katar weiter ausbauen.“

Über Voith Industrial Services:
Voith Industrial Services, ein Konzernbereich der Voith GmbH, gehört zu den führenden Anbietern von technischen Dienstleistungen für Schlüsselindustrien wie Automotive, Energie, Chemie und Petrochemie sowie Maschinenbau. 2013 hat das Unternehmen weltweit an mehr als 170 Standorten und mit rund 20.000 Mitarbeitern ein Umsatz von 1,18 Mrd. € erwirtschaftet.

Ansprechpartner

Julia Schreiber

Leiterin Kommunikation

 

t +49 711 7841 174

RIGHT OFFCANVAS AREA