Diese Website verwendet Cookies, die es uns erlauben, Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu präsentieren. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Menü
16.09.2015

Zehn Jahre Partnerschaft zwischen VW Powertrain und Voith Industrial Services in China 

Voith Industrial Services mit "Award of Special Contribution" und "Golden Supplier Award" geehrt. Dienstleistungsspezialist unterstützt schnelles Wachstum. Starke Partnerschaft basierend auf gegenseitigem Vertrauen. 
In nur zehn Jahren hat sich Shanghai Volkswagen Powertrain Co., Ltd. (VWPT) zu einem Schrittmacher der chinesischen Automobilindustrie entwickelt. Ermöglicht wurde dies durch die führenden Produkte und das hochentwickelte Produktionssystem des Volkswagen Konzerns sowie durch ein fortschrittliches Produktionskonzept, welches von VWPT übernommen und angepasst wurde.

„Wir haben eine Strategie zur Qualitätssicherung, Kostenreduzierung und kontinuierlichen Stärkung unserer Kernkompetenzen entwickelt. Diese Strategie basiert auf der Fremdvergabe diverser Tätigkeiten, die nicht zu unserem Kerngeschäft gehören wie beispielsweise Toolmanagement, Anlageninstandhaltung, Chemikalienmanagement etc. Das schnelle Wachstum von VWPT ist untrennbar verbunden mit der großartigen Unterstützung durch und der engen Zusammenarbeit mit Dienstleistungsspezialisten”, so Fengqing You, Manufacturing Director bei VWPT.

Nach einer intensiven Analyse und Marktuntersuchung der aktuellen Lage im In- und Ausland, des mit dem Volkswagen Konzern verbundenen Motorenwerk in Polen sowie des Status quo von VWPT wurde entschieden, die Anlageninstandhaltung auszulagern und mit Voith Industrial Services Shanghai Co., Ltd. zusammenzuarbeiten. Die Anlageninstandhaltung ist der wichtigste Teil aller fremdvergebenen Tätigkeiten. Voith Industrial Services ist ein Dienstleistungsspezialist mit über 50 Jahren Erfahrung, der sich auf die Automobilindustrie konzentriert und eine enge Beziehung zum Volkswagen Konzern pflegt. Die Zusammenarbeit zwischen VWPT und Voith Industrial Services begann im Jahr 2004, als VWPT gegründet wurde. Voith Industrial Services führt Instandhaltungsdienstleistungen für sämtliche Produktionsanlagen und für die technische Ausrüstung durch, betreibt die Medienzentralen und erbringt Ersatzteilmanagement und Dokumentenmanagement am Standort. In Anbetracht der wachsenden Marktnachfrage erweitert VWPT seine Kapazitäten durch einen kontinuierlichen Ausbau des Werkes.

Zehn Jahre später resümiert Fengqing You, dass Outsourcing dem Unternehmen helfen kann, seine Kosten zu reduzieren, seine Kernkompetenzen zu verbessern, seine Struktur den Bedürfnissen anzupassen und Personal und Management zu entlasten. Voith Industrial Services bietet spezialisierte Unterstützung und Dienstleistungen bezüglich des Outsourcings der Anlageninstandhaltung für VWPT an und erstellt einen verbesserten Instandhaltungsplan entsprechend dem Betriebszustand. Außerdem kann Outsourcing dem Unternehmen dabei helfen, ein umweltfreundliches Werk zu entwickeln. VWPT ist führend in der Branche, wenn es um die Erfüllung der sozialen Verantwortung von Unternehmen geht. Jedes Jahr werden gemeinsam mit Voith Maßnahmen und Ziele hinsichtlich Energieeinsparung und Reduzierung des Energieverbrauchs entwickelt und umweltfreundliche Lösungen zur Energieeinsparung und Emissionsminderung vorgeschlagen.

Vor zehn Jahren war der Outsourcing-Markt in China noch nicht fest etabliert. Dies bedeutete ein gewisses Risiko. “Daher war es besonders wichtig, einen ausreichend spezialisierten Dienstleister auszuwählen, die Kosten mussten kontrollierbar sein, die kulturellen Vorstellungen und die Strategien hinsichtlich der Zusammenarbeit beider Parteien mussten kompatibel und vereinbar sein”, so Fengqing You.

Voith von VWPT mit „Award of Special Contribution“ ausgezeichnet

Seit zehn Jahren arbeitet Voith mit VWPT zusammen, um die Anlagenstabilität mit einer Reihe von Anlagenmanagement-Konzepten sicherzustellen. Deshalb wurde Voith Industrial Services von VW Powertrain zu dessen zehnjährigen Jubiläum mit dem „Award of Special Contribution“ geehrt. Mit dem Dienstleistungskonzept „Mehrwert für Kunden schaffen“ unterstützt der Industriedienstleister die rasant wachsende Produktivität von VWPT. Nur zwei Lieferanten, die VWPT über 10 Jahre hinweg begleitet haben, erhielten die Auszeichnung, welche sowohl für die Entwicklung von VWPT als auch für die der Lieferanten steht. Voith Industrial Services ist stolz darauf, zu den Gewinnern zu gehören.

Um seine Verpflichtungen gegenüber Kunden zu erfüllen, greift Voith Industrial Services auf weltweit vorhandene technische Ressourcen zurück, nutzt das interne und externe Schulungsangebot voll und arbeitet mit unterschiedlichen Abteilungen zusammen.

Der Dienstleister Voith Industrial Services erhält immer sehr gute Ergebnisse in Bereichen wie Sicherheit, Qualität, Kosten, Reaktionszeit, Sauberkeit und organisatorische Entwicklung. Außerdem erzielt er immer gute Ergebnisse durch die Optimierung von Prozessen und die Modernisierung der Technik. Inzwischen hat Voith viele Mitarbeiter rekrutiert und sich aktiv an speziellen Projekten sowie an der Standortleitung beteiligt und damit einen großen Beitrag für VWPT geleistet.

„Golden Supplier Award“

Neben dem „Award of Special Contribution” erhielt Voith Industrial Services in den letzten drei aufeinanderfolgenden Jahren auch den „Golden Supplier Award”. Der „Award of Special Contribution” ist für Voith Industrial Services von sehr großer Bedeutung. Die Auszeichnung ist nicht nur ein großer Ansporn für Voith und die Mitarbeiter vor Ort, sondern auch Anerkennung für die Anstrengungen und die Entwicklung von Voith in den letzten zehn Jahren. Außerdem steht sie für das gegenseitige Vertrauen zwischen dem Kunden und dem Dienstleister, welches auf Zusammenarbeit und Innovation basiert und durch intensive Kommunikation miteinander entsteht.

Während der letzten zehn Jahre hat Voith seine technischen Ressourcen weltweit erfolgreich konsolidiert, interne und externe Schulungen voll genutzt, die reibungslose Kommunikation zwischen allen Parteien koordiniert und verbessert. Darüber hinaus hat Voith auch die Leistungskennzahlen (KPIs) verbessert und umgesetzt, um jedes Jahr die erfolgreiche Erreichung der Leistungskennzahlen sicherzustellen.

Das Team von Voith Industrial Services ist erfreut über den „Award of Special Contribution” von VWPT, welcher ein Anreiz ist, in den nächsten Jahren noch besser zu werden. Parallel zur Entwicklung von VWPT wird der Industriedienstleister weiterhin verantwortungsvoll handeln sowie innovative Lösungen und nachhaltige Dienstleistungen von hoher Qualität anbieten, um VWPT dabei zu unterstützen, sich noch effizienter und stabiler zu entwickeln.

Erst kürzlich erhielt das Team von Voith Industrial Services einen weiteren Auftrag von VW Powertrain. Der neue Auftrag umfasst Produktionsinstandhaltung, technisches Facility Management, Betrieb von Versorgungsanlagen (zum Beispiel Notstromaggregat, Luftkompressor, Kälteanlage), Dokumentations-Management und Ersatzteil-Management und hat eine Laufzeit von 2 Jahren.


Über Voith Industrial Services:
Voith Industrial Services, ein Konzernbereich der Voith GmbH, gehört zu den führenden Anbietern technischer Dienstleistungen für Schlüsselindustrien wie Automotive, Energie, Chemie und Petrochemie sowie Engineering Services. 2013/2014 hat das Unternehmen mit rund 18.500 Mitarbeitern weltweit an mehr als 170 Standorten einen Umsatz von 1,18 Mrd. € erwirtschaftet.

Ansprechpartner

Julia Schreiber

Leiterin Kommunikation

 

t +49 711 7841 174

RIGHT OFFCANVAS AREA