Diese Website verwendet Cookies, die es uns erlauben, Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu präsentieren. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Menü
06.04.2016

Voith Industrial Services betreut Magna-Standort in Obertshausen

  • Verfahren wie Trockeneisreinigung erfordern umfassende Fachkompetenz
  • Lackieranlagen- und Unterhaltsreinigung mit ca. 50 Mitarbeitern
  • Neuer Auftrag für drei Jahre
Werk in Obertshausen; Quelle: Magna
Voith Industrial Services übernimmt für die nächsten drei Jahre die Reinigung der Lackieranlagen des Magna Standorts in Obertshausen.

„Wir freuen uns über den gewonnenen Auftrag, mit dem wir dazu beitragen, den Wert des Werks zu erhalten. Wir sichern die Verfügbarkeit der Anlagen und Maschinen unseres Kunden“, so Fuat Kaya, Objektleiter Technik bei Voith Industrial Services in Rüsselsheim.

Der Auftrag beinhaltet u.a. die Reinigung von Motoransaugschutz und Kühlrippen, Zu- und Ab- und Umluftkanal, Nachfilter, Flügelrad, Trockner, Ventilatorraum, Spritzkabine, Auswaschraum der Lackieranlage und Leerziehpuffergehäuse. Darüber hinaus übernimmt Voith Industrial Services die Unterhaltsreinigung der Verwaltungsbereiche und Kantine, einschließlich der Glas- und Rahmenreinigung sowie der Anlagen- und Pflanzenpflege und den Winterdienst.

Werktags sind kleine Teams und an den Wochenenden 40 Mitarbeiter des Industriedienstleisters vor Ort tätig. Dabei geht das Angebot über die technische Reinigung hinaus: Das Team führt das Filtermanagement durch und kontrolliert, ob Teile im Produktionsprozess beschädigt wurden oder ob sie bereits korrodieren und bald ausgetauscht werden müssen. Mögliche Fehler werden dann zum Beispiel im Bild festgehalten und direkt an den Kunden gemeldet.

Mit modernen Verfahren wie der Trockeneisreinigung entfernt der Industriedienstleister schnell, schonend, vielseitig und umweltfreundlich Verunreinigungen von unterschiedlichsten Oberflächen. Mindestens zweimal jährlich werden die Roboter eisgestrahlt – und bei Bedarf auch deren Umfeld, etwa die Hallendecken. Der Entsorgungsaufwand wird mit dieser Methode minimiert, chemische Zusatzstoffe sind nicht erforderlich, und Stillstandzeiten von Anlagen lassen sich verkürzen.

Über Voith Industrial Services:
Voith Industrial Services gehört zu den führenden Anbietern technischer Dienstleistungen für Schlüsselindustrien wie Automotive, Rail, Energie, Chemie und Petrochemie. 2014/2015 hat das Unternehmen mit rund 17.200 Mitarbeitern weltweit an ca. 200 Standorten einen Umsatz von 1,0 Mrd. € erwirtschaftet.

Ansprechpartner

Melanie Klagmann

Voith Industrial Services Beteiligungen GmbH

Press relations

Meitnerstr. 11, 70563 Stuttgart Deutschland

 

t +49 711 78 41-173

Stakeholderbefragung 2018 - Voith GmbH & Co. KGaA


Wir laden Sie herzlich ein, an unserer Stakeholderbefragung 2018 teilzunehmen.

Ziel der Befragung ist es zu erfahren, wie Sie Voiths Auswirkungen auf sein Umfeld beurteilen und wo Sie Verbesserungspotenziale in der Nachhaltigkeitsleistung sehen.

Das Ausfüllen des Fragebogens wird knapp 10 Minuten in Anspruch nehmen.


Möchten Sie an der Umfrage teilnehmen?

Ja
RIGHT OFFCANVAS AREA