Diese Website verwendet Cookies, die es uns erlauben, Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu präsentieren. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Menü
07.11.2016

Ausgezeichneter Arbeitgeber: Voith überzeugt in Studien von DEUTSCHLAND TEST und trendence

Heidenheim, Deutschland: Der Technologiekonzern Voith in Heidenheim wurde von Focus und Focus Money mit dem Deutschland-Siegel „Top-Karrierechancen“ ausgezeichnet. In seiner Studie untersuchte DEUTSCHLAND TEST, eine Marke von Focus Money, über 2.000 Unternehmen in 59 Branchen mit Sitz in Deutschland. Voith wurde dabei in der Kategorie „Maschinenindustrie“ als Sieger ausgezeichnet.
Hintergrund der Studie ist, dass hochqualifizierte Arbeitnehmer immer kritischer bei der Wahl ihres Arbeitgebers werden und vor allem junge Talente sich einen Arbeitsplatz wünschen, an dem sie in ihrer beruflichen Entwicklung unterstützt werden.

Neben der Auszeichnung als Unternehmen mit „Top-Karrierechancen“ wurde Voith in diesem Jahr auch unter den Top-100-Unternehmen im trendence Young Professionals Barometer gelistet. Im Rahmen der Studie befragt das trendence Institut seit 2009 junge Berufstätige mit maximal zehn Jahren Berufserfahrung zu ihren Wunscharbeitgebern und Karriereplänen. Voith belegt hierbei Rang 78. Im trendence Graduate Barometer gehört Voith in der Engineering Edition bereits seit Jahren zu den attraktivsten Arbeitgebern und belegte im Jahr 2016 Rang 68.

Die Entwicklungsmöglichkeiten bei Voith sind vielfältig und bieten interessante und abwechslungsreiche Herausforderungen für jeden Mitarbeiter:
Um das Wissen seiner Mitarbeiter kontinuierlich auf dem neuesten Stand zu halten, bietet Voith ein breites Programm von internen und externen Fortbildungen für Mitarbeiter aller Hierarchieebenen an. Ihre fachlichen, sozialen und interkulturellen Kompetenzen, die sie für die jeweilige berufliche Tätigkeit benötigen, werden durch verschiedene Trainings und Personalentwicklungsmaßnahmen gefördert.

Ob im technischen oder kaufmännischen Bereich, durch Engagement, Eignung und Neigung können auf unterschiedlichen Wegen Karrieren gemacht werden. Insbesondere legt das Unternehmen Wert auf die berufliche Entwicklung und Perspektiven von jungen Nachwuchskräften. Führungspositionen mit eigenem Nachwuchs zu besetzen, ist fester Bestandteil der Personalpolitik.

Über das Unternehmen

Voith setzt Maßstäbe in den Märkten Energie, Öl & Gas, Papier, Rohstoffe und Transport & Automotive. Gegründet 1867 ist Voith heute mit rund 20.000 Mitarbeitern, 4,3 Milliarden Euro Umsatz und Standorten in über 60 Ländern der Welt eines der großen Familienunternehmen Europas.*
*Ohne den nicht fortgeführten Konzernbereich Voith Industrial Services.

Ansprechpartner

Simone Rampmaier

​Voith GmbH & Co. KGaA

Director CoC Corporate and Market Communications EMEA

St. Pöltener Straße 43
89522 Heidenheim
Deutschland

 

t +49 7321 37-2060

Stakeholderbefragung 2018 - Voith GmbH & Co. KGaA


Wir laden Sie herzlich ein, an unserer Stakeholderbefragung 2018 teilzunehmen.

Ziel der Befragung ist es zu erfahren, wie Sie Voiths Auswirkungen auf sein Umfeld beurteilen und wo Sie Verbesserungspotenziale in der Nachhaltigkeitsleistung sehen.

Das Ausfüllen des Fragebogens wird knapp 10 Minuten in Anspruch nehmen.


Möchten Sie an der Umfrage teilnehmen?

Ja
RIGHT OFFCANVAS AREA