Diese Website verwendet Cookies, die es uns erlauben, Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu präsentieren. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Menü
  • test
  • test
  • test
  • test
  • test

Anaerober Abbaubarkeitstest

Anaerober Abbaubarkeitstest

Potential für anaerobe Vorstufe erkennen

Mit dem anaeroben Abbaubarkeitstest wird die anaerobe Abbaubarkeit von
Prozess(ab)wässern überprüft und das Potential für den Einsatz einer anaeroben Verfahrensstufe ermittelt.

Die ausgewerteten Daten des Labor-Schnelltests geben Auskunft über das Abbauverhalten und die Kinetik sowie eine mögliche Toxizität oder inhibierende Eigenschaft der untersuchten Proben gegenüber der biologischen anaeroben Aktivität. Die Ab- bzw. Wasserproben werden dem Prozess an vorher definierten Stellen entnommen.

Anhand der Ergebnisse kann festgestellt werden, ob die Anwendung einer Anaerobstufe zur internen Prozess(ab)wasserreinigung in Frage kommt. Bei positivem Testergebnis empfiehlt sich im nächsten Schritt ein Pilotversuch mit der Anaeroben Pilotanlage, der R2S- oder der E2E-Anaerob-Demonstrationsanlage vor Ort. Der Testlauf unter realitätsnahen Bedingungen sichert die Investition in eine großtechnische Anlage ab.

Mit dem Einsatz eines anaeroben Prozessschrittes als vorgeschaltete Stufe zur Aerobie sind erhebliche Vorteile verbunden: Die organische Fracht des Prozesswassers wird bei minimalem Energieeinsatz in Biogas umgesetzt. Durch die anaerob reduzierte organische Fracht reduziert sich in der nachgeschalteten Belebung die benötigte Belüfterleistung und es kann Energie eingespart werden. Zudem verringert sich dank der Umwandlung der organischen Fracht in Biogas die zu entsorgende Bioschlammmenge.

Druckschriften

  • Service für die anaerobe Abwasserbehandlung

    Download
RIGHT OFFCANVAS AREA