Diese Website verwendet Cookies, die es uns erlauben, Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu präsentieren. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Menü
  • test
  • test
  • test
  • test
  • test

Druckversuche

Druckversuche

Bedruckbarkeit von Papieren testen

Im drucktechnischen Labor im Paper Technology Center (PTC) Heidenheim kann die Qualität von Papieren mit industrieüblichen Labordruckverfahren getestet werden.

Mit den Druckversuchen im PTC Heidenheim bietet Voith seinen Kunden die Möglichkeit, z.B. unabhängige Qualitätsvergleiche und detaillierte Auswertungen der zu betrachtenden Druckparameter im Praxistest durchzuführen. Zusammen mit kompetenten Partnern der Druckindustrie wurden hierfür Testdruckverfahren entwickelt, mit denen die unterschiedlichsten Parameter gemessen werden können, wie zum Beispiel Missing Dots, White Spots, Passer oder Pin Holes. Durch den direkten Vergleich unterschiedlicher PM-Einstellungen oder Stoffrezepturen sind die Druckversuche auch bei der Weiterentwicklung von Sorten hilfreich. Ein Expertenteam trägt durch die Bewertung und den Vergleich von Druckqualitäten zur Lösung von Qualitätsproblemen bei.

Druckversuche im PTC Heidenheim eignen sich zur Ursachenfindung bei Qualitätsproblemen, bei der Weiterentwicklung von Papiersorten oder bei der Einstellung von Stoffrezepturen und Papiermaschine.

RIGHT OFFCANVAS AREA