Diese Website verwendet Cookies, die es uns erlauben, Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu präsentieren. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Menü
  • test
  • test
  • test
  • test
  • test

Feuchtequerprofil Analyse

Feuchtequerprofil-Analyse

Mobile Messungen des Feuchteprofils

Mit dem mobilen Nah-Infrarot-Messsystem, genannt NIR, kann an entscheidenden Stellen entlang der Papierbahn das Feuchtequerprofil analysiert werden, ohne einen Produktionsstopp auszulösen.

Üblicherweise wird das Feuchtequerprofil einer Papierbahn automatisch vom Qualitätsleitsystem der Maschine erfasst und in der Analysesoftware übersichtlich dargestellt. Kommt es aber zu Problemen, können diese Standardmessungen meist nicht mehr ausreichend, vielleicht sogar irreführend sein.

Mit Hilfe des mobilen Nah-Infrarot Messsystems (NIR) können Abweichungen und Schwankungen an laufender Maschine von der Siebpartie bis zum Roller, ohne den Prozess zu stören, erfasst werden. Die Analysen des Systems ermöglichen dann die direkte Optimierung der Einflussfaktoren wie beispielsweise die Einstellung an der Presse oder am Dampfblaskasten.

Druckschriften

  • Mess- und Diagnose-Service Gewährleistet zuverlässigen und sicheren Anlagebetrieb

    Download

Ansprechpartner

Stefan Natterer

Head of Measurement & Diagnostic Service

 

t +49 751 83 3079

Ansprechpartner

Michael Neumann

Global Product Manager

 

t +49 7321 37 2451

RIGHT OFFCANVAS AREA