Diese Website verwendet Cookies, die es uns erlauben, Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu präsentieren. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Menü

Hydrodisc HYD

Hydrodisc HYD

Hohe Entwässerungsleistung auf kleiner Grundfläche

Der Hydrodisc HYD ist ein Scheibeneindicker, der große Mengen von Altpapier-, Zellstoff- und Holzschliffsuspensionen entwässert. Die Suspensionen lassen sich dabei auf Stoffdichten von 5 bis 9% eindicken.

Dank des Scheibenprinzips verfügt der Hydrodisc HYD über eine hohe Entwässerungsleistung auf kleiner Grundfläche. Das höhenverstellbare Auslaufwehr und der drehzahlregelbare Antrieb ermöglichen ein leichtes Anpassen des Hydrodisc HYD an unterschiedliche Stoffarten bzw. Stoffdichten. Alle stoffberührten Maschinenteile sind aus Chrom-Nickel-Molybdän-Stahl. Zudem reduzieren nicht-gleitende Dichtelemente an den Filterscheiben den Verschleiß und den Wartungsaufwand. Bei teilbestückten Eindickern kann durch den nachträglichen Einbau zusätzlicher Filterscheiben die Kapazität erweitert werden.

Der Hydrodisc HYD wird zur Eindickung von Stoffsuspensionen in der Stoffaufbereitung eingesetzt.

Ansprechpartner

Axel Gommel

Global Product Manager

 

t +49 7321 37 5210

Downloads

Stakeholderbefragung 2018 - Voith GmbH & Co. KGaA


Wir laden Sie herzlich ein, an unserer Stakeholderbefragung 2018 teilzunehmen.

Ziel der Befragung ist es zu erfahren, wie Sie Voiths Auswirkungen auf sein Umfeld beurteilen und wo Sie Verbesserungspotenziale in der Nachhaltigkeitsleistung sehen.

Das Ausfüllen des Fragebogens wird knapp 10 Minuten in Anspruch nehmen.


Möchten Sie an der Umfrage teilnehmen?

Ja
RIGHT OFFCANVAS AREA