Diese Website verwendet Cookies, die es uns erlauben, Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu präsentieren. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Menü
  • test
  • test
  • test
  • test
  • test

InsiderJet

Keine Streifenbildung durch verstopfte Saugbohrungen

Der InsiderJet ist ein Hochdruckreinigungsrohr, das die Saugwalze von innen nach außen reinigt. Durch die Reinigung der Bohrungen kann eine optimale Entwässerung stattfinden und Stillstandzeiten werden minimiert.

Der InsiderJet löst mit einem oszillierenden Hochdruck-Spritzwasserstrahl Schmutzpartikel und Ablagerungen aus den Saugwalzenbohrungen und transportiert diese mit der Fliehkraft nach außen. Dadurch wird eine Verstopfung der Mantellöcher wirksam unterbunden und es ist eine konstante Entwässerung über die gesamte Papierbreite möglich. Die Folge ist eine höhere Produktivität durch weniger Abrisse, sowie reduzierter Stillstand und mehr Produktion. Die Oszillationsbewegung des InsiderJets kann je nach gewählter Betriebsweise, kontinuierlich (24h/Tag) oder diskontinuierlich (bei Abriss oder nur für eine gewisse Dauer) erfolgen. Um dieser Reinigungsaufgabe in gleichbleibender Qualität nachzukommen, ist die regelmäßige Wartung und Instandhaltung des InsiderJets (bei jeder Walzeninspektion, mindestens jedoch nach 12 Monaten Einsatz) durch Voith Paper bei ausgebauter Walze notwendig.

Der InsiderJet wird bei den Saugwalzen eingesetzt, um verschmutze oder verstopfte Löcher im Saugwalzenmantel zu reinigen.

RIGHT OFFCANVAS AREA