Diese Website verwendet Cookies, die es uns erlauben, Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu präsentieren. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Menü
  • test
  • test
  • test
  • test
  • test

NipcoPanel™

Schlankes System für Kalanderpressen

In Faser- und Spanplatten-Kalanderanlagen sorgen NipcoPanel™-Walzen für eine verbesserte Gleichmäßigkeit und Querzugsfestigkeit der Platten.

NipcoPanel-Walzen sind schlanker als herkömmliche Anpresswalzen und mit einer weichen Oberfläche ausgestattet. Dadurch erzeugen sie im Einlaufbereich relativ breite, dicht aufeinander folgende Pressfugen. Das Material wird pro Pressfuge weniger stark und praktisch kontinuierlich gepresst. Da es kaum zurückfedern kann, resultiert eine deutlich verbesserte Querzugsfestigkeit. Beim Einsatz im Formbereich unterstützen NipcoPanel-Walzen die im Einlaufbereich erreichte Festigkeit der Platten und optimieren zudem das Dickenprofil.

NipcoPanel-Walzen kommen in jedem Arbeitsbereich von Kalanderpressen zum Einsatz. Sie werden mehrzonig ausgeführt. So kann durch die entsprechende Ansteuerung der hydraulischen Stützelemente die Kraftverteilung über der Breite variiert werden.

RIGHT OFFCANVAS AREA