Diese Website verwendet Cookies, die es uns erlauben, Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu präsentieren. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Menü

OnQ WetEndControl

OnQ WetEndControl

Stabiler Konstantteil und geringerer Chemikalienverbrauch

OnQ WetEndControl regelt und optimiert die Chemikaliendosierung im Konstanten Teil. Dies vermeidet negative Effekte durch überdosierte Chemikalien und reduziert die Chemikalienkosten.

OnQ WetEndControl ist für die Anwendungsbereiche Retention, Gas und Charge erhältlich. Zur Stabilisierung der Retention misst OnQ WetEndControl die Siebwasserstoffdichte und regelt diese durch Dosierung des Retentionsmittels. OnQ WetEndControl für Gas regelt die Entlüfterchemikalienzugabe auf Basis des gelösten oder freien Gasgehalts. Die Zugabe wird auf das absolut notwendige Maß reduziert, was wiederum den Einfluss auf andere Chemikalien minimiert. OnQ WetEndControl für Charge regelt die Dosierung des Fixiermittels basierend auf dem kationischen Bedarf, indem die Menge an anionischen Substanzen im Stoff gemessen wird.

OnQ WetEndControl wir im Konstantteil der Papiermaschine eingesetzt und verbessert durch Regulierung der Chemikalien deren Effizienz.

Stakeholderbefragung 2018 - Voith GmbH & Co. KGaA


Wir laden Sie herzlich ein, an unserer Stakeholderbefragung 2018 teilzunehmen.

Ziel der Befragung ist es zu erfahren, wie Sie Voiths Auswirkungen auf sein Umfeld beurteilen und wo Sie Verbesserungspotenziale in der Nachhaltigkeitsleistung sehen.

Das Ausfüllen des Fragebogens wird knapp 10 Minuten in Anspruch nehmen.


Möchten Sie an der Umfrage teilnehmen?

Ja
RIGHT OFFCANVAS AREA