Diese Website verwendet Cookies, die es uns erlauben, Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu präsentieren. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Menü
  • test
  • test
  • test
  • test
  • test

qDry Pro

Die energiesparende Kompakt-Kombination aus Infrarot- und Lufttrocknung

qDry Pro ist ein platz- und energiesparendes Trocknungskonzept, bestehend aus der Kombination von Infrarot- und Lufttrocknung. Die energetisch gekoppelte Lufthaube wird lediglich von der IR-Abwärme beheizt und benötigt so keine eigene Heizquelle.

qDry Pro von Voith ist ideal für den Einsatz nach ein- oder doppelseitigen Streichaggregaten geeignet. Die kompakte Technologielösung fasst zwei Trocknungsverfahren auf engstem Raum zusammen, die sich optimal ergänzen: gasbeheizte Infrarot-Trockner sowie ein integrierter Lufttrockner.

Während die Infrarot-Strahler den Strich homogen aufheizen und fixieren, forciert die integrierte Heißluft-Trockenstrecke mit hohen Luftgeschwindigkeiten den Nachverdunstungsprozess bei moderaten Bahntemperaturen. Die Abwärme der vorgeschalteten Infrarot-Strahler wird für die Beheizung des Luftstroms genutzt, so dass keine separate Heizquelle benötigt wird.

Durch seine kompakte, flache und modulare Bauweise, sowie durch die Ausrüstbarkeit mit allen Voith-IR-Strahlertypen, lässt sich qDry Pro flexibel an örtliche Gegebenheiten anpassen. Auch die Einbindung von
InfraMatic-CD-Profilingsystemen ist möglich.

RIGHT OFFCANVAS AREA