Diese Website verwendet Cookies, die es uns erlauben, Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu präsentieren. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Datenschutzerkl√§rung.

Menü
  • test
  • test
  • test
  • test
  • test

TrackLight

TrackLight

Bahnrandprobleme und Vakuum-Verbrauch reduzieren

Durch die exakte Positionierung von Formatbegrenzern bei Saugwalzen mit Hilfe von TrackLight wird die Maschineneffizienz positiv beeinflusst.

Die starken Lichtquellen von TrackLight ermöglichen die exakte Einstellung der Formatbegrenzer. Der Bediener erkennt die genaue Position sofort, da das Licht durch die Bohrungen der Saugwalze scheint, sodass die Saugzonenbreite ganz einfach in Relation zur Bahnkante eingestellt werden kann. Durch diese Neuerung kann nicht nur wertvolle Zeit beim Anfahren eingespart werden, sondern auch die Kosten reduzieren sich, da Abrisse durch Bahnrand-Abheben sowie unnötig belastete Vakuumerzeuger vermieden werden.
Im Rahmen eines Walzenservices kann die Modernisierung Ihrer Saugwalze mit TrackLight erfolgen. Das Upgrade umfasst mehrere 24-V-Lichtquellen. Das System ist mit einem Ein-/Ausschalter ausgestattet und der in der Nähe angebrachten Schaltkasten ermöglicht eine sehr gute Bedienbarkeit.

Downloads
Links
Ihre Vorteile:

  • Präzise Einstellung der Formatbegrenzer verhindert Bahnrandflattern
  • Genaue Anzeige der Zonenbreite ermöglicht die korrekte Einstellung der Absaugkammer und minimiert Vakuumverluste
  • Visuelle Anzeige vermeidet eine mechanische Überbelastung der Verstellmechanik und damit ungeplante Stillstandszeiten

RIGHT OFFCANVAS AREA