Diese Website verwendet Cookies, die es uns erlauben, Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu präsentieren. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Menü
  • test
  • test
  • test
  • test
  • test

Versuchskalander im PTC Krefeld

Versuchskalander im PTC Krefeld

Kundenpapier detailliert analysieren

Für Satinageversuche stehen in Paper Technology Center (PTC) Krefeld zwei verschiedene Versuchskalander zur Verfügung. Sie bilden eine wichtige Entscheidungsgrundlage für Neuanlagen oder Umbauten.

Für die Versuche stehen ein Janus MK 2 Multinipkalander und ein NipcoFlex/EcoSoft-Versuchskalander zur Verfügung. Der Kombi-Kalander mit drei separaten Stacks ermöglicht unterschiedliche Kalandrierversuche durch die Kombination von Hartnip-, Soft- und Schuhkalander-Technologien. Die leistungsfähigen und sehr flexibel konfigurierbaren Versuchsmaschinen sind für alle Papier- und Kartonsorten geeignet. Zudem stellt qualifiziertes Personal eine reibungslose Durchführung der Versuche und Auswertung der Ergebnisse sicher. Das PTC Krefeld bietet dafür umfangreiche Labortest- und Analysemöglichkeiten, z.B. für Glanz, Glätte oder Rauhigkeit. Die Ergebnisse sind aussagekräftig und verlässlich und geben Klarheit über die durchzuführenden Maßnahmen an den Kundenmaschinen.

Mit den Versuchkalandern im PTC Krefeld kann für Kundenpapiere die bestmögliche Kombination von Nipdruck, Temperatur und Walzenoberflächen für die Satinage der jeweiligen Papiere ermittelt werden. Die Versuchs-Kalander sind für Streckenlasten bis 500 N/mm (Janus, EcoCal, EcoSoft) bzw. bis 1.500 N/mm (NipcoFlex) ausgelegt.

RIGHT OFFCANVAS AREA