Diese Website verwendet Cookies, die es uns erlauben, Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu präsentieren. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Menü

Voith LSC Aschesensor (Gesamtfüllstoff und Zusammensetzung)

Voith LSC Aschesensor (Gesamtfüllstoff und Zusammensetzung)

Berührungslose Messung des Füllstoffs

Der Voith LSC Aschesensor misst den Gesamtaschegehalt und die Füllstoff-Zusammensetzung der laufenden Papierbahn berührungslos. Eine monochromatische Eisen-55-Quelle sorgt für höchste Messgenauigkeit.

Das Voith LSC Sensoren-Modell für Gesamtaschegehalt und Füllstoff-Zusammensetzung benutzt die spezifischen Absorptionseigenschaften von Eisen-55 Röntgen-Strahlung, um den Gesamtfüllstoffgehalt des Papiers genau zu bestimmen. Mit Hilfe der integrierten Röntgenfluoreszenz-Messung wird die Füllstoffzusammensetzung bestimmt. Angezeigt werden Prozentsatz und Gewicht pro Einheitsfläche von Kaolin, TiO2 und CaCO3 der Papierbahn am Ende jeder Traversierung. Die DynaComp™ Funktion kompensiert dynamisch eventuelle Verschmutzungen oder Ablagerungen auf den Messfenstern, dadurch werden eine hohe Messgenauigkeit und weniger Standardisierungsintervalle erreicht.

Der Voith LSC Aschesensor wird zur berührungslosen Messung des Gesamtaschegehalts und der Füllstoff-Zusammensetzung von Papierbahnen eingesetzt.

Stakeholderbefragung 2018 - Voith GmbH & Co. KGaA


Wir laden Sie herzlich ein, an unserer Stakeholderbefragung 2018 teilzunehmen.

Ziel der Befragung ist es zu erfahren, wie Sie Voiths Auswirkungen auf sein Umfeld beurteilen und wo Sie Verbesserungspotenziale in der Nachhaltigkeitsleistung sehen.

Das Ausfüllen des Fragebogens wird knapp 10 Minuten in Anspruch nehmen.


Möchten Sie an der Umfrage teilnehmen?

Ja
RIGHT OFFCANVAS AREA