Diese Website verwendet Cookies, die es uns erlauben, Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu präsentieren. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Menü

InduraPro

Abscheidungseffizienz für höchste Anforderungen

    InduraPro (IDP) ist ein zweistufiges Protector-System, bestehend aus InduraHiClean Dickstoffreinigern zur Abscheidung stark abrasiver Verunreinigungen. Durch die zweite Stufe können selbst Partikel wie kleine Steine oder sogar Sand abgeschieden werden, sodass höchste Anforderungen hinsichtlich Faserausbeute und Schutz der nachfolgenden Maschinen erfüllt werden.

    Im InduraPro System werden auf der ersten Stufe zwei Cleaner mit kontinuierlichem Rejektaustrag betrieben. Über einen optionalen Sedimentationsbehälter wird das Rejekt in eine zweite Stufe geführt, in der die Fasern vom Rejekt abgeschieden und dem Prozess wieder zugeführt werden. Die Abscheidungseffizienz wird durch den geringen Durchmesser der zweiten Stufe erhöht, sodass sogar Partikel wie kleine Steine oder Sand abgeschieden werden können.

    • Zuverlässiger Schutz für verbundene Maschinen - InduraHiClean und InduraPro

      PDF
      German English

    BlueLine Vorteile

      Geringerer Faserverlust

      Das Rejekt aus der ersten Cleaner-Stufe wird über einen optionalen Sedimentationsbehälter in die zweite Stufe geführt. Hier werden die Fasern vom Rejekt abgeschieden und dem Prozess wieder zugeführt, sodass die Ausbeute erhöht wird.

      Niedrigere Wartungskosten

      Das Rejekt aus der ersten Stufe wird kontinuierlich abgezogen und verdünnt in die zweite Stufe geführt. Somit wird der Verschleiß durch Schwerteilanreicherungen in der ersten Stufe reduziert. Im Sedimentationsbehälter werden gröbere Verunreinigungen zum S

      Profitieren Sie von bewährter Voith Qualität

        Mit der neuen Produktlinie BlueLine profitieren Kunden in der Stoffaufbereitung von bewährter Voith Qualität, bei gleichzeitig niedrigen Kosten für die eingesetzten Ressourcen. 

        Ihr Kontakt - Wie können wir Ihnen helfen?

          Thomas Jaschek

          Product Manager

          Escher-Wyss-Straße 25 88212 Ravensburg, Deutschland

           

          t +49 751 83 3672

          Aktuelle Social Media Beiträge und Pressemitteilungen

            Verwandte Produkte

              Stakeholderbefragung 2018 - Voith GmbH & Co. KGaA


              Wir laden Sie herzlich ein, an unserer Stakeholderbefragung 2018 teilzunehmen.

              Ziel der Befragung ist es zu erfahren, wie Sie Voiths Auswirkungen auf sein Umfeld beurteilen und wo Sie Verbesserungspotenziale in der Nachhaltigkeitsleistung sehen.

              Das Ausfüllen des Fragebogens wird knapp 10 Minuten in Anspruch nehmen.


              Möchten Sie an der Umfrage teilnehmen?

              Ja
              RIGHT OFFCANVAS AREA