Diese Website verwendet Cookies, die es uns erlauben, Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu präsentieren. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Menü
  • test
  • test
  • test
  • test
  • test
Scharfenberg Frontsysteme

Frontsystem ICx, Deutschland

Frontsystem inklusive Bugklappen ICx, Deutschland

Ein Projekt der Superlative: Bis zu 300 ICx-Züge für den Fernverkehr werden ab 2016 gestaffelt die bisherigen Intercity / Eurocity, später auch die ICE 1- und 2-Fahrzeuge ersetzen. Somit bilden sie das neue Rückgrat des zukünftigen DBFernverkehrs. Der ICx setzt neue Maßstäbe bezüglich Flexibilität und Verfügbarkeit und ist optimal an unterschiedliche Konfigurationen anpassbar.

Eine Weiterentwicklung des aerodynamischen Designs und Nutzflächenoptimierungen sorgen für Gewichts- und Energieeinsparungen bei hohem Reisekomfort.

Die modulare Bauweise ermöglicht eine schnelle Montage am Fahrzeug mit wenigen Verbindungspunkten und ein leichtes Einstellen der Komponenten. Die verwendeten gekapselten Antriebe zeichnen sich durch geringen Wartungsaufwand aus und sind selbst unter rauesten Bedingungen funktionsfähig. Neben der Leichtgängigkeit stellt diese Art des Antriebs sicher, dass sich die Bugklappen nicht ungewollt schließen. Somit steht auch bei Wartungsarbeiten die Sicherheit an erster Stelle.

Unser Beitrag

  • GFK-Fahrerkabine
  • Bugnasenmodul inklusive Bugklappen
  • Bugklappenkinematik (manuell und automatisch)
  • Schneeräumer
  • Automatische Kupplung Typ 10
  • Kurzkupplungen
  • Modulare Übergangskupplung Typ 10 / UIC-Zughaken

Ihr Kontakt

Voith Turbo GmbH & Co KG

Gottfried-Linke-Straße 205 38239 Salzgitter, Germany

 

t +49 5341 21-02

RIGHT OFFCANVAS AREA