Diese Website verwendet Cookies, die es uns erlauben, Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu präsentieren. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Menü
Service für LKW

Retarder - Support

Support

Our Service -
Part of your Business

Das Team hinter der Retarder-Hotline setzt sich aus Spezialisten von Voith Turbo zusammen, die weltweit in Sachen Fehlersuche, Erstinbetriebnahme und Retrofit unterwegs sind.

Zu den Aufgaben der Retarder-Hotline gehört allgemein die technische Klärung bei Fragen rund um den Retarder. Die Kollegen unterstützen Sie bei der Ermittlung der Fehlerursache und der korrekten Ersatzteilnummer.
Bei vorhandener Sachnummer wenden Sie sich bitte direkt an unsere Abteilung für Ersatzteilbestellungen.

Um Sie zielgerichtet und umfassend beraten zu können, benötigen wir von Ihnen folgende Informationen:

  • Retarder-Typ
  • Sachnummer Aggregat
  • Seriennummer Aggregat
  • Fahrzeughersteller
  • Fahrzeug-Typ
  • Erstzulassung vom Fahrzeug

FAQ

    Wo finde ich die Ölfreigabeliste meines Retarders?

    Erfahren Sie mehr

    Wo finde ich Hinweise zum Ölwechsel meines Retarders?

    Erfahren Sie mehr

    Welche Reparaturmöglichkeiten bietet Voith an?

    Erfahren Sie mehr

    Welche Diagnosemöglichkeiten bietet Voith?

    Erfahren Sie mehr

    Woher kann ich Voith Original Ersatzeile beziehen und Informationen über Preis und Lieferzeit erhalten?

    Je nach Region über Voith oder über einen unserer Servicepartner in Ihrer Nähe.

    Erfahren Sie mehr

    Besteht die Möglichkeit einer Reparatur des Retarders im LKW/Bus bei Voith?

    Bitte setzen Sie sich hierfür mit der jeweiligen Ländervertretung in Verbindung.

    Hier finden Sie die Übersicht

    Wie bekomme ich Servicedokumente?

    Erfahren Sie mehr

    Wer sind meine lokalen Ansprechpartner?

    Erfaren Sie mehr

    Service Training Retarder

      Zielgruppe dieser Schulungen ist das Werkstattpersonal, das den Service und die Instandsetzung am Voith Retarder durchführt. Um einen möglichst großen Lernerfolg sicherzustellen, ist die Teilnehmerzahl pro Schulungsmodul auf 8 Personen begrenzt.

      Weitere Schulungsangebote (z. B.: Unterstützung bei der Berufskraftfahrer-Weiterbildung, Fahrlehrer-Training) auf Anfrage.

      VR115HV, VR115E, VR3250, Aquatarder PWR, Aquatarder SWR

      • Verfügbare Informationen
      • Hydrodynamisches Prinzip
      • Wärmeabfuhr
      • Bedienung
      • Kundennutzen

      Für jeden Retardertyp:
       

      • Aufbau und Funktion
      • Wartung
      • Fehlersuche / Diagnose
      • Retarder aus-/ einbauen
      • Instandsetzung Service-Level 1

      Termine

        Terminvereinbarung auf Anfrage

        Veranstaltungsort

          Voith GmbH & Co. KGaA

          Commercial Vehicles
          Voithstr. 1
          74564 Crailsheim

          Zielgruppe / Teilnehmerzahl

            Zielgruppe dieser Schulungen ist das Werkstattpersonal, das den Service und die Instandsetzung am Voith Retarder durchführt.

            Um einen möglichst großen Lernerfolg sicherzustellen, ist die Teilnehmerzahl pro Schulungsmodul auf 8 Personen begrenzt. Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 4 Personen.

            Die Belegung der Lehrgangsplätze erfolgt nach dem Eingangsdatum der Anmeldungen.

            Kursgebühr

              Die Kursgebühr pro Schulung und Person beträgt 600,00 €. Für gleichzeitige Anmeldung weiterer Personen aus dem gleichen Betrieb reduziert sich die Kursgebühr auf 450,00 € pro Schulung und Person.

              Alle Preise verstehen sich zuzüglich der aktuellen Mehrwertsteuer.
              Die Kursgebühr beinhaltet die Kosten für Ausbildung, Schulungsunterlagen, Pausengetränke und Mittagessen.
              Reise- und Übernachtungskosten werden von Voith nicht übernommen.

              Anmeldung

                Bitte richten Sie Ihre Anmeldung per Post, Fax oder E-Mail schriftlich an:

                Voith GmbH & Co. KGaA

                Gottfried-Linke-Straße 205
                D-38239 Salzgitter

                Fax: +49 5341 21 1830
                Email: vta-training-cv@voith.com
                Internet: http://www.voith.com

                Für Rückfragen stehen Ihnen Frau Sabrina Schrader unter der Telefonnummer +49 5341 21 5446 und Herr Sascha Koch unter der Telefonnummer +49 5341 21 4872 gerne zur Verfügung.

                Drei Wochen vor Schulungsbeginn erhalten Sie eine Bestätigung mit weiteren Informationen. Sollten Sie eine Anmeldung stornieren müssen, informieren Sie uns bitte rechtzeitig, damit wir entsprechend disponieren können.

                Sonderaktion Nachrüstung HV-Retarder für Mercedes-Benz Actros und Axor Euro 5

                  Das Voith Retarder Nachrüstungspaket erhalten Sie zu einem attraktiven Komplettpreis, z. B. für Mercedes-Benz Actros Sattelzugmaschine 1841 ohne Nebenabtrieb. Zuzüglich evtl. Umbau Nebenantrieb Traverse etc.

                  Inklusive

                  • Umbau des Getriebes und Getriebe-Umbauteile
                  • Umbau der Wasserpumpe & Einbau Wasserrohre
                  • Einbau Retarder, ECU mit elektrischer Integration ins Bremsenmanagement
                  • Parametrierung der Fahrzeugelektronik

                  Einbauzeit

                  3 - 4 Tage bei unseren Service-Partnern, Landesvertretungen oder in unserem Hause

                  Vorteile, die sich rechnen


                  Reduzierung der Fahrzeugbetriebskosten

                  • Standzeiten der Betriebsbremse werden vervielfacht
                  • Erfahrungswert im Fernverkehrszug Faktor 4 und höher
                  • Weniger Werkstattaufenthalte
                  • Schonung des Antriebsstrangs

                  Restwert des Retarders beim Fahrzeugwiederverkauf bis zu 2.000 €

                  Aktive Retardernutzung spart Kraftstoff und Zeit

                  • Jüngste Messergebnisse zusammen mit dem neutralen Gutachter TÜV SÜD (Deutschland) bestätigen, dass mit dem Retarder Kraftstoff gespart werden kann.

                  Sicherheit

                  • Hohe Bremsleistung im gesamten Geschwindigkeitsbereich
                  • Sicherheitsreserven durch kalte Betriebsbremsen

                  Fahrkomfort

                  • Stressfreies Fahren
                  • Sanfte Bremsvorgänge

                   

                  Bitte fordern Sie gleich ein individuelles Angebot auf Basis Ihrer Fahrzeugidentifikationsnummer an.

                  Ihr Kontakt

                    Voith GmbH & Co. KGaA

                    Mobility Service

                    Hardtstraße 8 74564 Crailsheim, Germany

                     

                    t +49 7951 32-1555

                    Technical Support

                     

                    t +49 7951 32-1555

                    Ersatzteilbestellungen

                     

                    t +49 7321 37-4000

                    f +49 7321 37-7805

                    Schulungen

                    Frau Sabrina Schrader

                     

                    t +49 5341 21-5446

                    Herr Sascha Koch

                     

                    t +49 5341 21-4872

                    Downloads

                      RIGHT OFFCANVAS AREA