Voith Turbo Geschäftsführung

Carsten J. Reinhardt

Mitglied der Konzerngeschäftsführung, Vorsitzender der Geschäftsführung Voith Turbo

Der Diplom-Ingenieur (FH) Maschinenbau und Master of Science (MSc) in Automobile Engineering begann seine Karriere 1993 bei der Daimler AG in Stuttgart im Bereich Nutzfahrzeuge. Weitere berufliche Stationen bei Daimler waren die nordamerikanischen Auslandstöchter Freightliner (hier zuletzt als Leiter Technische Planung/Verfahrensentwicklung), Western Star Trucks in Kelowna, Kanada (Technischer Geschäftsführer) sowie die Detroit Diesel in Detroit, Michigan/USA (President und CEO).

2006, nach rund 13 Jahren im Daimler-Konzern, wechselte Reinhardt zu Meritor Inc. in Troy, Michigan/USA. Als President und Chief Operating Officer hatte er die globale Verantwortung für die Geschäftsbereiche Nutzfahrzeugtechnik, Industrietechnik sowie Aftermarket.

Seit dem 1. Juli 2012 ist Carsten J. Reinhardt Mitglied der Voith-Konzerngeschäftsführung sowie Vorsitzender der Geschäftsführung bei Voith Turbo.

Carsten J. Reinhardt (*1967) ist seit Juli 2012 Mitglied der Geschäftsführung der Voith GmbH und Vorsitzender der Geschäftsführung des Konzernbereichs Voith Turbo.

mehr erfahren schließen

Matthias Lindemann

Mitglied der Geschäftsführung Voith Turbo, verantwortlich für Finanzen, Controlling und IT

Matthias Lindemann ist seit 2006 Geschäftsführer Finanzen, Controlling und IT im Konzernbereich Voith Turbo.

Nach seinem Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität des Saarlandes in Saarbrücken arbeitete der Diplom-Kaufmann zunächst in der Internen Revision bei ABB in Baden, Schweiz. Es folgte ein Auslandsaufenthalt bei ABB in Irland, bevor er bei ABB Kraftwerke AG in Baden (Schweiz) erste größere Führungsverantwortung übernahm. Von 1998 bis 2002 leitete Matthias Lindemann schließlich die Interne Revision der ABB AG in Mannheim mit der Zuständigkeit für Deutschland und Osteuropa.

Im Anschluss wechselte er als kaufmännischer Leiter für den Geschäftsbereich Schiene zu Voith Turbo nach Heidenheim. 2005 übernahm er die kaufmännische Geschäftsführung von Voith Paper Fabrics, seit 2006 ist Matthias Lindemann Mitglied der Konzernbereichsgeschäftsführung Voith Turbo und zeichnet für Finanzen, Controlling und IT verantwortlich.

mehr erfahren schließen

Matthias Grawe

Mitglied der Geschäftsführung Voith Turbo, verantwortlich für den Marktbereich Power, Oil & Gas

Matthias Grawe ist seit 2012 Mitglied der Konzern-bereichsgeschäftsführung und für den Marktbereich Power, Oil & Gas verantwortlich.

Nach seinem Studium der Verfahrenstechnik und der Energiewirtschaft an den Universitäten Stuttgart und Grenoble, Frankreich, arbeitete Matthias Grawe zunächst als Forschungsassistent am Fraunhofer Institut in Stuttgart sowie an der dortigen Universität.

Nach Projektleitungs- und Vertriebspositionen bei Nukem (Alzenau), Fichtner Beratende Ingenieure (Stuttgart) und Alstom Power Turbinen (Nürnberg) wechselte er 2000  zu Voith Turbo nach Crailsheim. Dort führte er zunächst den Vertrieb der Produktgruppe Regelbare Antriebe, ab 2003 übernahm er die Produktgruppenleitung. 2012 übernahm Matthias Grawe als Geschäftsführer im Konzernbereich Voith Turbo den Marktbereich Industrie. Seit Oktober 2013 verantwortet er den Marktbereich Power, Oil & Gas.

mehr erfahren schließen

Dr. Frank Gropengießer

Mitglied der Geschäftsführung Voith Turbo Verantwortlich für den Marktbereich Rail

Dr. Frank Gropengießer, der Mathematik und Wirtschaftswissenschaften an der Universität Köln studierte und anschließend an der Universität Kaiserslautern promovierte, begann seine berufliche Laufbahn 1991.
Nach Stationen bei der Phoenix AG und Vibracoustic GmbH & Co. KG wechselte Gropengießer 2003 zu Knorr-Bremse, wo er zuletzt als Vorsitzender der Geschäftsführung der Knorr-Bremse Schienenfahrzeuge GmbH tätig war.

Seit 15. Oktober 2013 verantwortet Dr. Frank Gropengießer als Geschäftsführer im Konzernbereich Voith Turbo den Marktbereich Rail.

Dr. Frank Gropengießer ist seit Oktober 2013 Geschäftsführer im Konzernbereich Voith Turbo und verantwortet den Marktbereich Rail.

mehr erfahren schließen

Benno Morlock

Mitglied der Geschäftsführung Voith Turbo,
verantwortlich für den Marktbereich Mining & Metals

Seit April 2013 ist Benno Morlock Mitglied der Geschäftsführung im Konzernbereich Voith Turbo und verantwortet den Marktbereich Mining & Metals seit Oktober 2013.

Benno Morlock hat an der Universität Mannheim strategisches Marketing, Industriebetriebslehre und Psychologie studiert. Vor seiner Zeit bei Voith war er als Director Distribution Partner Alliances Europe für Kodak tätig. Dort befasste er sich zunächst mit der Marketingplanung, der strategischen Unternehmensplanung sowie mit dem Projektmanagement. Er arbeitete außerdem mehrere Jahre in den USA als Product und Platform Manager. Seine letzten Jahre bei Kodak waren durch vertriebliche Aufgaben in Europa geprägt.

2008 kam der Diplomkaufmann zu Voith Turbo und übernahm die Leitung der Business Unit Anfahrkomponenten. Seit April 2013 ist Benno Morlock Mitglied der Geschäftsführung im Konzernbereich Voith Turbo und verantwortet seit Oktober 2013 den Marktbereich Mining & Metals.

mehr erfahren schließen

Christian Nykiel

Mitglied der Geschäftsführung Voith Turbo, verantwortlich für den Marktbereich Commercial Vehicles

Christian Nykiel hat Betriebswirtschaft studiert und bekleidete von Oktober 1989 bis Februar 2004 bei der ABB mehrere Führungsfunktionen an verschiedenen Standorten, zuletzt als Vorsitzender der Geschäftsführung der ABB Group Services Center GmbH. Nach einer freiberuflichen Tätigkeit kam er im März 2006 zur Peguform GmbH und war dort bis März 2011 als Bereichsleiter tätig.

Im Mai 2011 trat er bei der Voith Turbo Aufladungssysteme GmbH & Co. KG in Gommern als Geschäftsführer ein. Seit September 2012 leitet er als Geschäftsführer im Konzernbereich Voith Turbo den Marktbereich Commercial Vehicles.

Seit 2012 ist Christian Nykiel Geschäftsführer im Konzernbereich Voith Turbo und verantwortet den Marktbereich Commercial Vehicles.

mehr erfahren schließen