Scharfenberg Kupplungen für Lokomotiven

Scharfenberg Kupplungen für Lokomotiven

Ihr Kontakt

Voith Turbo
Scharfenberg GmbH
Gottfried-Linke-Straße 205
38239 Salzgitter, Germany

Tel. +49 5341 21-02
scharfenberg-systems@voith.com



Druckschriften

Verbinden und Schützen. Kupplungs- und Frontendsysteme

Verbinden und Schützen. Kupplungs- und Frontendsysteme

Download PDF

Kupplungen

SA3-Kupplung mit Energieverzehr

Große Kräfte und raue äußere Bedingungen kennzeichnen den Frachtverkehr. Gerade durch Schüttgüter treten hartnäckige Verschmutzungen auf, die hochtechnisierte Kupplungen schnell ins Abseits manövrieren. Was hier gefragt ist, sind einfache, robuste Kupplungen, die auch unter widrigen Umständen keine Wartung erfordern. Ein weiterer Aspekt, der immer wichtiger wird, ist der Energieverzehr, der ab 2017 erstmals auch für Loks in die überarbeitete Crashnorm DIN EN 15227 aufgenommen wird.

Die SA3-Kupplung ist der Inbegriff einer Kupplung für den Frachtverkehr: Sie ist extrem robust und hält auch großen Belastungen stand, wie sie beispielsweise bei Kohle- oder Eisenerztransporten vorkommen.

Voith hat den SA3-Kopf weiterentwickelt und modularisiert. Eine Integration von Luftkupplungen, E-Kupplungen und Sensorik in den Kupplungskopf erlauben einen höheren Automatisierungsgrad der Kupplung, was die Lösung vor allem für Loks interessant macht. Voith zeigt die weltweit erste SA3-Serienkupplung mit Energieverzehr.

AAR Kupplung

AAR-Kupplungen

AAR-Kupplungen werden im amerikanischen Markt als Standardkupplungen bei Triebwagen eingesetzt. Sie übertragen mechanisch große Kräfte und kuppeln automatisch. Die Übertragung von Druckluft oder Strom ist allerdings standardmäßig nicht vorgesehen. Durch das große Spiel zwischen den beiden gekuppelten Köpfen ist das auch nicht einfach möglich. Im Rahmen des Crash Energy Management haben wir ein Energieverzehr-System entwickelt, das auch bei AAR-Kupplungen eingesetzt werden kann. Damit wird die Betriebssicherheit erhöht. mehr

Typ 55

Typ 55

Schon seit Jahrzehnten ist die Scharfenberg Kupplung Typ 55 im Rangierverkehr flexibel und zuverlässig im Einsatz. Sie ist besonders für hohe Belastungen in rauer Umgebung ausgelegt. Unsere Kupplung ermöglicht ein sicheres Rangieren und automatisiertes Zusammenstellen von Zugverbänden. Es kommt somit immer seltener zu Unfällen. Ein weiterer Vorteil - Sie ist sehr servicefreundlich und wartungsarm.