Chemische Technologie M&D

M&D Chemische Technologie

Optimierung der Schnittstelle von Maschine und Chemie

M&D Chemische Technologie deckt verborgene Optimierungspotentiale an der Schnittstelle von Anlage und Chemie im Herstellungsprozess auf und erarbeitet Maßnahmen zur Senkung der Total Cost of Ownership.

Der modulare Aufbau der M&D Chemischen Technologie erlaubt ein für alle kundenspezifischen Anforderungen und Situationen maßgeschneidertes Analysenpaket. Es beinhaltet die Bestandsaufnahme der aktuellen Prozesse vor Ort und leitet daraus das erforderliche Messprogramm in Art und Umfang ab. Die gewonnenen Daten werden jeweils durch fallspezifische Expertenteams bewertet. Eine Sensitivitätsanalyse mit Hilfe der Voith eigenen Systemsoftware bezieht die Leistung des aktuellen bzw. darauf aufbauenden Equipments ein.

M&D Chemische Technologie ermittelt an der Schnittstelle von Anlage und Chemie bestehende Optimierungspotentiale und kombiniert diese zu integrierten Lösungsstrategien. Konkret umfassen diese Handlungsvorschläge die Bereiche Dosier- und Mischtechnik, Regelungen, Entlüftungstechnik, Störstoffmenge und Kreislaufschmutzfracht, Chemikalieneinsatz, Prozesskonstanz, Frischwassereinsatz, Prozesswasserführung, Kreislaufeinengung und Gradienten sowie Tapio-Analyse.

 

Verwandte Produkte & Services