MultiSorter MSM-D

MultiSorter MSM-D

Weniger Reject bei gleicher Sortiergüte

Der MultiSorter™ MSM-D erlaubt eine stabile Vorsortierung im MC-Bereich sowohl für Primär- als auch Sekundärfasern. Große und flächige Störstoffe werden dabei sehr effizient abgetrennt.

Die spezielle Rotorgestaltung des MultiSorter MSM-D stellt einen verspinnungsarmen Betrieb sicher und führt zu einem ausgezeichneten Sortiereffekt bei hohem spezifischem Durchsatz. Da bei gleicher Sortiergüte eine Reduzierung der Rejectmenge möglich ist, werden nachgeschaltete Sortierstufen entlastet. Durch seinen niedrigen spezifischen Energiebedarf ist der MultiSorter MSM-D zudem sehr wirtschaftlich. Selbst bei starkem Schmutzanfall kann durch die rasche Schmutzabfuhr aus der Sortierzone ein sicherer Betrieb gewährleistet werden.

Zum Einsatz kommt der MultiSorter MSM-D zum Sortieren von Halbstoffen im Mitteldichtebereicht um die 3,5 % sowie in der MC-Ausschusssortierung und der MC-Dickstoffsortierung nach der Maschinenbütte.