NipcoPrint-D™

NipcoPrint-D™

Gleichmäßige Druckkraft über die Bahnbreite

NipcoPrint-D ist ein Presseur für alle Bahnbreiten und Geschwindigkeiten im Dekorationstiefdruck. Er sorgt für hohe Flexibilität und geringere Kosten.

NipcoPrint-D

Bislang wurden für den Rotationstiefdruck von Dekorpapieren einfache Presseure im Stützwalzensystem genutzt. Aufgrund der vielen Varianten an Bahnbreiten mussten zahlreiche Presseure auf Lager gehalten werden. Mit NipcoPrint-D ist kein Stützwalzensystem und kein Presseur- oder Mantelwechsel mehr erforderlich. Damit vermeiden Papierhersteller kostenintensive Presseurlager. Das Nipco-Prinzip gewährleistet eine uniforme Druckkraft über die Bahnbreite und schließt lokale Überpressungen aus. Das stabile Passerverhalten ermöglicht eine geringere Bedampfung und Trocknung.

Das NipcoPrint-D-System sorgt beim Dekorationstiefdruck in jedem Druckmaschinentyp für maximale Flexibilität in Bezug auf Bahnbreiten und Geschwindigkeit. Es ist ausrüstbar mit allen gängigen ESA-Systemen.