RollJet

RollJet

Gute Profile und stabiler Bahnlauf

Der Lochwalzen-Stoffauflauf RollJet erzielt mittels Turbulenzerzeugung eine gute Qualität des Stoffstrahls. Neben guten Profilen und Flachlageeigenschaften kann so eine hohe Produktivität erreicht werden.

RollJet

Die Düsenlochwalze des RollJet bestimmt durch offene Fläche, Lochdurchmesser, Bohrmuster, Drehzahl und Düsenlänge maßgeblich das für eine weiche, wolkige Formation erforderliche Turbulenzspektrum. Die enge Formanpassung der Stoffauflaufwand an die Lochwalze minimiert das gefürchtete Umströmen der Lochwalze. Die Verteilgüte wird damit erheblich verbessert. Formeinstellbare EdgeMaster-Formatbegrenzungen vermeiden störende Randwellen und sorgen für einen guten Suspensionsrand. Die optimierte Strömungsführung stellt zudem durch geringe Verschmutzungsneigung eine hohe Runnability sicher.

Der RollJet eignet sich insbesondere für Spezialpapiere mit verspinnungsempfindlichen Papierstoffen, hohe Aschegehalte im Papier sowie bei häufigen Sortenwechseln.

Downloads

Produktblatt  (0.42 MB)