Total Former Section Management

Total Former Section Management

Störungen in der Siebpartie reduzieren

Das Total Former Section Management ist ein Servicepaket zur vorbeugenden Instandhaltung der Siebpartie. Die Produktionsqualität wird so auf hohem Niveau gehalten und das Ausfallrisiko reduziert.

Im Rahmen des Total Former Section Managements werden nicht nur einzelne Maschinenkomponenten in der Siebpartie gewartet sondern die gesamte Formersektion betrachtet. Dazu gehört unter anderem die Instandhaltung der Siebpartie anhand von Checklisten und Wartungsplänen, die Überholung an ausgebauten Teilen sowie der dafür notwendigen Ersatzteil- und Stillstandsplanung (Ersatzteile und Lagerhaltung). Optional werden Vibrationen und die Ausrichtung von Walzen bzw. Antrieben untersucht. Das Instandhaltungspaket ist modular aufgebaut und exakt mit dem Kunden abgestimmt. Wahlweise können Sieb- und Walzenservice inkludiert werden.

Das Total Former Section Management wird zur Instandhaltung der Siebpartie eingesetzt, um Störungen zu reduzieren und die Papierqualität zu verbessern.

 

Verwandte Produkte & Services