Uniroll Fit

Uniroll Fit

Optimaler Breitstreckeffekt und geringere Wartungskosten

Uniroll Fit ist ein Upgrade-Programm für Unirolls. Dabei werden Uniroll-Walzen älterer Generation unter Weiterverwendung der vorhandenen Leitwalzen-Achsen auf ballengelagerte, einteilige Ausführung umgebaut.

Uniroll-Walzen sind dreiteilige, segmentierte Leitwalzen, die deutlich dünner sind als klassische Leitwalzen. Uniroll Fit beinhaltet ein Upgrade der Uniroll-Walzen auf eine einteilige Ausführung. Dadurch wird die Betriebssicherheit erhöht. Zum Erhalt des Breitstreckeffekts wird die Walze anschließend mit dem Voith WebTense-Bezug beschichtet. Durch die Papierbahnspannung legen sich die Lamellen des WebTense-Walzenbezuges zur Seite an, so dass ein optimaler Breitstreckeffekt erzeugt wird. Eine Temperaturentwicklung innerhalb der Papierbahn tritt dank der außen liegenden Lagerstellen nicht auf. Durch den Umbau auf ballengelagerte, einteilige Walzen entfällt das Segmentlager und somit aufwändige Servicearbeiten. Die Wartungskosten reduzieren sich.

Das Upgrade Uniroll Fit wird für Uniroll-Leitwalzen in Superkalandern eingesetzt.