Voith EOS

Voith EOS

Weniger Energie für die Hallenventilation

Das Energieoptimierungssystem Voith EOS spart bei neuen und vorhandenen Hallenventilationsanlagen Strom und Dampf ein. Der modulare Aufbau erlaubt auch eine schrittweise Effizienzverbesserung.

Mit Voith EOS werden die Zu- und Abluftmengen sowie der Heizwasserverbrauch einer Hallenventilationsanlage exakt an Bedarf und Last angepasst. Das spart Dampf und Strom ein und senkt damit den Primärenergiebedarf. Zudem steigt die Leistung integrierter Wärmerückgewinnungen durch die verbesserte Regelung von Temperatur und Wassermengen deutlich an, was den Verbrauch von Frischdampf weiter reduziert. Im Vergleich mit den meisten vorhandenen Systemen, die über eine Außentemperaturmatrix oder Heizkurve geregelt werden, kann eine Energieoptimierung mit Voith EOS mehrere hunderttausend Euro jährlich einsparen. Mit einem speziellen Simulationstool schätzen Voith Experten das Einsparpotenzial ein.

Voith EOS ist in neuen und bestehenden Hallenventilationsanlagen einsetzbar.

 

Verwandte Produkte & Services