Walzenbezüge

Walzenbezüge 

Der richtige Bezug für jede Anwendung

Die Technologie des Walzenbezugs hat entscheidenden Einfluss auf die Verbesserung der Blattabgabe, die Reduzierung des Zugs, die Steigerung der Entwässerungsleistung, die Sicherstellung konsistenter Beschichtung und Leimung und hervorragende Kalanderergebnisse. Die verschiedenen Anwendungen auf der Papiermaschine erfordern eine Reihe verschiedener Walzenbezugdesigns und Beschichtungsmaterialien.

Die eingesetzten Materialien reichen von Keramikbeschichtungen bis hin zu besonders weichen Elastomerbezügen und besitzen Oberflächenprofilierungen von glattpolierter Oberfläche bis hin zu einer Oberfläche mit höchster Offenheit sowie komplexe Bombierungsdesigns in Papierquerrichtung.

Abhängig von der konkreten Anwendung müssen Walzenbezüge und -beschichtungen auf der Papiermaschine verschiedene Funktionen erfüllen. Für eine effektive und gleichzeitig bahnschonende Entwässerung in der Pressenpartie werden technisch ausgefeilte Oberflächendesigns und maßgeschneiderte Walzenbezugsmaterialien benötigt. Abgabe und Anhaftung der Papierbahn werden von der Walzenoberfläche und ihren selbstreinigenden sowie schmutzrückhaltenden Eigenschaften beeinflusst. Gleiches gilt für die Anforderungen in Bezug auf die Gleichmäßigkeit der Beschichtung und Leimung. Kalanderanwendungen erfordern gleichzeitig Elastizität und hohe Druckresistenz, während Tragwalzen ein Oberflächendesign benötigen, welches eine fehlerfreie Aufrollung ermöglicht.

Neben diesen speziellen Anforderungen in den verschiedenen Maschinenpartien müssen Walzenbezüge generell stoß- und vibrationsdämpfend wirken, chemikalienbeständig sein und den Transport der Papierbahn in der gesamten Maschine unterstützen.

Die Wahl des richtigen Bezugs und der passenden Beschichtung für die konkrete Anwendung ist eine wissenschaftliche Entscheidung, welche Erfahrung und umfassende Kenntnis des gesamten Papierherstellungsprozesses erfordert. Temperatur, Chemikaliengebrauch, Geschwindigkeit und die Qualität des hergestellten Papiers sind nur einige der Faktoren, die berücksichtigt werden müssen. Nip-Abdruckmessungen und Wasserbilanzberechnungen müssen ebenfalls beachtet werden.

Aktuelle Produktinfos

AiroGuide C 

AiroGuide

Der neue Leitwalzenbezug für alle Papiersorten bietet folgende Vorteile:

  • Lange Lebensdauer
  • Hervorragende Materialeigenschaften
  • Verschleiß- und temperaturbeständig
  • Keine Korrosionsprobleme
  • Ein Experte für alle Leitwalzenbezüge
  • Mehr Informationen:
    Pressemitteilung
    Produktblatt
    Produktvideo

     

     

    Produktfinder

    Walzenbezüge nach Sektionen