Diese Website verwendet Cookies, die es uns erlauben, Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu präsentieren. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Menü
  • test
  • test
  • test
  • test
  • test

Offshore Vessels, Öl und Gas

Offshore Vessels, Öl und Gas

Höchste DP-Performance an Offshore-Konstruktionen

Schiffe, die Offshore-Öl- und Gasplattformen versorgen, benötigen zuverlässige Antriebssysteme, die auch unter schwierigen Bedingungen ihren Job erfüllen. Aufgrund ihres schnellen und präzisen Reaktionsvermögens auf unterschiedliche Wind- und Seegangeinflüsse erfüllen der VSP und der VIT diese Anforderungen, reduzieren so wetterbedingte Ausfall- und Wartezeiten und erhöhen die Sicherheit.

Präzise manövrieren und bestmöglich die Position halten: Bei der Versorgung von Öl- und Gasplattformen im Offshore-Bereich sind diese beiden Eigenschaften zentrale Anforderungen für ein Schiff. Sowohl der Voith Schneider Propeller (VSP) als auch der Voith Inline Thruster (VIT) ermöglichen mit ihren schnellen und exakten Reaktionen auf veränderte Umgebungsbedingungen (Wind, Wellen und Strömung) ein Höchstmaß an dynamischer Positionierung (DP).

Das sorgt dafür, dass auch bei extrem schwierigen Bedingungen der Überstieg von Personal auf Offshore Konstruktionen möglich bleibt. Die Möglichkeit der aktiven Rollstabilisierung durch den VSP schafft eine stabilere Arbeitsplattform für Kranoperationen und Helikoptereinsätze. Zudem erhöht das verringerte Rollverhalten des Schiffes den Komfort an Bord und senkt das Risiko von Seekrankheit.

Das geringe Geräuschniveau des VIT erhöhen den Komfort an Bord und erlauben die Anordnung von Unterkünften nahe am Bugstrahlraum. Eine kostenintensive Schallisolierung ist nicht nötig. Zudem benötigt der VIT deutlich weniger Einbauraum als alternative Antriebe.

Broschüren

    RIGHT OFFCANVAS AREA