Diese Website verwendet Cookies, die es uns erlauben, Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu präsentieren. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Menü
08.03.2012

Matthias Grawe führt den Geschäftsbereich Industrie

Am 1. März 2012 hat Matthias Grawe die Geschäftsführung des Bereichs Industrie bei Voith Turbo übernommen. Seit zehn Jahren ist der Diplom- Ingenieur in führender Position bei Voith tätig, zuletzt als Leiter der Produktgruppe Regelbare Antriebe am Standort Crailsheim.
Matthias Grawe führt den Geschäftsbereich Industrie
Nach seinem Studium der Verfahrenstechnik an der Universität in Stuttgart und dem Studium der Energiewirtschaft an der Universität in Grenoble hatte Matthias Grawe als Vertriebsleiter in namhaften Unternehmen internationale Erfahrungen gesammelt. Zu Voith kam er schließlich im Jahr 2000 als Vertriebsleiter der Produktgruppe Regelbare Antriebe bei Voith Turbo in Crailsheim. Seit Mai 2003 leitete Grawe diese Produktgruppe.

Grawe löst in seiner neuen Funktion Dr. Jürgen Zeschky ab, der von 2003 bis 2012 als Mitglied der Geschäftsführung der Voith Turbo GmbH & Co. KG den Geschäftsbereich Industrie und den Standort Crailsheim leitete.

Voith Turbo, der Spezialist für hydrodynamische Antriebs-, Kupplungs- und Bremssysteme für den Einsatz auf der Straße, der Schiene, in der Industrie und für Schiffsantriebe, ist ein Konzernbereich der Voith GmbH.

Voith setzt Maßstäbe in den Märkten Energie, Öl & Gas, Papier, Rohstoffe und Transport & Automotive. Gegründet 1867 ist Voith heute mit mehr als 40 000 Mitarbeitern, 5,6 Milliarden Euro Umsatz und Standorten in über 50 Ländern der Welt eines der großen Familienunternehmen Europas.

Ansprechpartner

Christian Gold

Central Advertising / PR

 

t +49 7951 32-1333
RIGHT OFFCANVAS AREA