Diese Website verwendet Cookies, die es uns erlauben, Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu präsentieren. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Menü
27.04.2017

Voith AdvancedPRODUCTS verbessern den Papierherstellungsprozess – in der Former-, Pressen- und Trockenpartie

  • Höhere Maschinenleistung
  • Niedrigere Betriebskosten
  • Erfolgreiche Installation bei Green Bay Packaging
Der DuoShake optimiert die Faserausrichtung durch hochfrequentes Schütteln der Brustwalze. Das Ergebnis ist eine gute Formation bei allen Papiersorten sowie ein niedrigeres Reißlängenverhältnis.
Heidenheim/Wisconsin: Mit FormMax, PressMax und DryMax erzielt Voith im Papierherstellungsprozess durch das ideale Zusammenspiel verschiedener Produkte ein höheres Leistungsniveau für die gesamte Papiermaschine. In der Former-, Pressen- und Trockenpartie bilden die Voith Produkte als AdvancedPRODUCTS eine perfekte Kombination, um die Betriebskosten zu senken, die Produktivität zu steigern und die Qualität zu verbessern. Darüber hinaus wird die Sicherheit für das Bedienpersonal gesteigert.







Das Team der Papierfabrik Green Bay Packaging in Wisconsin, USA, konnte all diese Stärken von FormMax in der Formerpartie ausspielen.
Die Entwässerung ist gleichmäßiger und die Trockenlinie auf dem Sieb ist ebener. Die Bahnabrisse konnten halbiert werden, die chemische Reinigung damit verbundene Gefahren wurden deutlich reduziert. Seit dem Umbau wird die gewünschte Papierfestigkeit mit einem geringeren Flächengewicht erreicht.
DuoCleaner Excell ist ein effizientes Reinigungssystem für eine anhaltend gleichmäßige Reinigung der Oberfläche und Struktur von Formiersieben sowie Pressfilzen.
Die FormMax-Lösung bei Greenbay Packaging beinhaltet das DuoShake Schüttelwerk zur Optimierung der Faserorientierung durch Hochfrequenz-Rütteln der Brustwalze. Zusätzlich werden dadurch eine gute Formation und ein niedriges Reißlängenverhältnis erreicht. Darüber hinaus ist das traversierende DuoCleaner Excell-Reinigungssystem auf beiden Sieben signifikant effektiver als Hochdruck-Spritzrohre. Dadurch wird eine einheitlichere Reinigung der Oberfläche und Struktur der Formiersiebe erzielt. Ein Formiersieb der Voith I-Serie wird im weiteren Jahresverlauf im Rahmen der fortlaufenden Optimierung installiert.



Voith Paper ist ein Konzernbereich von Voith und der führende Partner und Wegbereiter der Papierindustrie. Durch ständige Innovationen optimiert Voith Paper den Papierherstellungsprozess. Der Schwerpunkt liegt dabei in der Entwicklung von ressourcenschonenden Produkten, um den Einsatz von Energie, Wasser und Faserstoffen zu reduzieren. Außerdem bietet Voith Paper ein breites Service-Portfolio für alle Sektionen des Papierherstellungsprozesses an.

Seit 150 Jahren inspirieren die Technologien von Voith Kunden, Ge-schäftspartner und Mitarbeiter weltweit. Gegründet 1867 ist Voith heute mit rund 19.000 Mitarbeitern, 4,3 Milliarden Euro Umsatz und Standorten in über 60 Ländern der Welt eines der großen Familienunternehmen Euro-pas. Als Technologieführer setzt Voith Maßstäbe in den Märkten Energie, Öl & Gas, Papier, Rohstoffe und Transport & Automotive.

Ansprechpartner

Matthias Herms

Voith GmbH & Co. KGaA

Global Market Communication Manager

 

t +49 7321 37 2749

RIGHT OFFCANVAS AREA