Diese Website verwendet Cookies, die es uns erlauben, Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu präsentieren. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Menü
  • test
  • test
  • test
  • test
  • test

Lärmvermeidung und Schalldämmung Audit

Lärmvermeidung und Schalldämmung Audit

Qualifizierte Unterstützung zur Lärmreduzierung

Das Audit analysiert im Detail die Lärmsituation der Betriebsanlage. Oberstes Ziel der Akustikberatung ist die Entwicklung und Planung von lärmmindernden technischen Maßnahmen.

Im Rahmen des Audits Lärmvermeidung und Schalldämmung wird nach relevanten Lärmquellen und Effekten der Schallübertragung gesucht. Nach der Messung und Analyse des akustischen Ist-Zustandes kann die Lärmsituation der Anlage bewertet werden. Ein schriftlicher Bericht bezüglich der akustischen Untersuchungsergebnisse zeigt mögliche lärmmindernde Maßnahmen auf.

Strengere Lärmgrenzen betreffen Papiermaschinen und weite Teile des Papierherstellungsprozesses. Wesentlicher Bestandteil des Audits ist daher die Entwicklung bzw. Planung von technischen Maßnahmen zur Lärmreduktion. Die Umsetzung der Maßnahmen erfolgt mit professioneller, beratender Unterstützung durch die Voith Experten.

RIGHT OFFCANVAS AREA