On-Site Services

Maximale Anlagenverfügbarkeit für eine 
stabile Produktion

Ihr Kontakt zu uns:

Voith Industrial Services
EnPC-Services@voith.com

On-Site Services von Insidern

Der On-Site Service von Voith hält Ihre Produktion am Laufen. Mit qualifiziertem Personal und punktgenau bereitstehenden Fertigungskapazitäten unterstützen wir Ihren Betrieb vor Ort mit Instandsetzung, Instandhaltung, Revision, Erweiterung, Reparatur- und Montagearbeiten. Ihre Anlagen funktionieren effizient, Ausfallzeiten werden auf ein Minimum reduziert.

Unsere Erfahrung und Know-how im On-Site Service erweitern wir täglich: Derzeit sind wir mit fest zugeordnetem Personal an etwa 50 verschiedenen Standorten tätig.

Unsere Stärken -
Ihre Vorteile 

  • Dem Standort fest zugeordnetes Personal
  • Langfristige Partnerschaften
  • Schnelle Reaktion durch Kundennähe

Unsere Leistungen im Überblick

 

  • On-Site Modelle mit lösungsorientiertem Industrieservice
  • Bedarfsgerechte Betreiber- und Instandhaltungskonzepte
  • Mechanische und elektrische Wartung und Instandhaltung
  • Rohrleitungsbau
  • Reparatur- und Montagearbeiten
  • Anlagenerweiterung
  • On-Site Machining

Zertifizierte Qualität und Arbeitssicherheit

"Safety - It´s your life!", heißt die weltweite Kampagne zur Arbeitssicherheit bei Voith. Wir haben Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz fest in unseren Konzernzielen verankert und setzen entsprechende Maßnahmen mit einem integrierten Arbeitssicherheits-Managementsystems um.

Produktblatt Sicherheit  (0.14 MB)

Zertifikate & Zulassungen

Wir verfügen über alle notwendigen Zertifikate und Zulassungen:

Ein Beispiel aus der Praxis 

Wartung von Rohrleitungssystemen 

Ein großer Bestandteil unserer Arbeit ist die lösungsorientierte, vorbeugende und reaktive Instandhaltung der Produktionsanlagen unserer Kunden.

Beispielsweise die Wartung von Rohrleitungssystemen: Hier werden die Rohrleitungssysteme durch unsere Mitarbeiter auf Wanddickenunterschreitung, Beschädigungen und auf Umsetzung der gültigen Normen und Vorschriften überprüft. Gegebenenfalls wird ein Schadensbericht erstellt und vorgelegt. Im Falle eines Rohrleitungsschadens werden im Anschluss die Planungs- und Fertigungsanlagen erstellt, das Material beschafft sowie die Rohrleitungen vorgefertigt und ausgetauscht.