PrevoLift CTR/CRR

PrevoLift CTR/CRR

Kürzeste und wiederholbare Überführzeiten

PrevoLift CTR und CRR sind Abnahmebänder zur Streifenabnahme von Trockenzylindern in Hochgeschwindigkeitsmaschinen. Sie trennen und stabilisieren den Streifen mithilfe von Venturi-Technologie.

PrevoLift CTR und CRR basieren auf dem Überführband PrevoThread C und wurden speziell für den Abnahmevorgang entwickelt. Sie verfügen über eine BullHorn-Blasvorrichtung, eine neuartige Vakuumzonenanordnung sowie ein spezielles Lochblechmuster zur schnellen Stabilisierung des Papierstreifens. PrevoLift CTR besitzt zudem eine feststehende Messerklinge zum Trennen des Streifens, PrevoLift CRR hingegen zwei rotierende Messerklingen. Die spezielle Venturidüsen-Anordnung erzeugt bei geringem Luftbedarf ein sehr hohes Vakuum zur Stabilisierung des Streifens. Die Düsen kennzeichnet eine geringe Lärmemission und hohe Lebensdauer.

PrevoLift CTR und CRR werden in Trockenzylindern mit hohen Geschwindigkeiten (CTR / CRR) und hohen Flächengewichten (CRR) eingesetzt.

 

Verwandte Produkte & Services