Diese Website verwendet Cookies, die es uns erlauben, Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu präsentieren. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Menü
  • test
  • test
  • test
  • test
  • test

SmartSet

SmartSet 

Die SmartSet basiert auf der gleichen Technologie wie die SafeSet-Kupplung, ist jedoch mit einer SmartSet-Vorrichtung ausgerüstet, die der Kupplung eine zusätzliche Schlupfeigenschaft verleiht. Diese Fliehkraftvorrichtung wird durch die Drehzahl des Antriebsstrangs aktiviert. Das ermöglicht das Rutschen der Kupplung während der hohen kurzzeitig auftretenden Drehmomente, die fester Bestandteil vieler Anwendungen sind. Die SmartSet-Vorrichtung setzt sich bei Stillstand der Anlage (0 min-1) selbst zurück und der volle Schlupfwinkel wird wieder hergestellt.

Das SmartSet-Prinzip ist einfach: geregeltes Schlupfdrehmoment zur Verbesserung des Produktions- prozesses. Die SmartSet-Kupplung hat die Fähigkeit, bis zu 120° ohne Lösen zu rutschen, um auf sichere Weise kurzzeitige Drehmomentspitzen zu begrenzen. Sollte es sich um eine langandauernde Drehmomentspitze handeln, löst die SmartSet-Kupplung vollständig und schützt in der Folge den Antriebsstrang vor schwerwiegenden Beschädigungen.

Ihr Kontakt

Voith Turbo Safeset AB
Rönningevägen 8
82434 Hudiksvall, Schweden

Tel. +46 650 540150
Fax +46 650 540165
sales.safeset@voith.com


Vorteile und Nutzen

Produktmerkmale

  • Fähigkeit, während einer Drehmomentspitze bis zu 120° zu rutschen
  • Drehmomentlösung zwischen 1 und 20 000 kNm
  • Justierbare Drehmomenteinstellungen von 50 bis 100% der max. Drehmomenteinstellung
  • Mechanische Schlupf- und Lösevorrichtung

Vorteile

  • Fähigkeit, ohne Lösen zu rutschen, um kurzzeitige und dynamische Drehmomentspitzen zu reduzieren
  • Präzises und konstantes Schlupf- und Lösedrehmoment
  • Justierbares Schlupf- und Lösedrehmoment
  • Maximaler Schutz für den Antriebsstrang
  • Lösen während einer Blockierung /Blockade

Typische Einsatzgebiete

  • Stahlwerke und Planierer
  • Tunnelbohrmaschinen
  • Brecher und Mühlen
  • Förderer und Bagger
  • Thrusters und Waterjets
  • Gasturbinen und Kompressoren
  • Hochgeschwindigkeitszüge

Technische Informationen

Druckbeaufschlagung

SmartSet
Durch Ausdehnung der unter Druck gesetzten Hydraulikflüssigkeit wird eine reibschlüssige Verbindung erzeugt. Das Abscherventil und das Druckventil halten den Druck, um eine konstante, jedoch leicht anpassbare Drehmomentübertragung sicherzustellen.

Lösen

SmartSet nach einem Lösen
Die SmartSet-Vorrichtung wird durch die Drehzahl aktiviert und zurückgesetzt. Zur Kupplung gehört eine doppelwandige Hohlbuchse. Die Lager ermöglichen der Kupplung, nach einem Lösevorgang frei zu drehen.

Drehmomentkurve bei Auslösen

Lösekurve
Während einer Drehmomentspitze, die höher als das eingestellte Drehmoment ist, reagiert die SmartSet mit einem unverzüglichen Rutschen, welches das Drehmoment um bis zu 30% verringert, ohne Unterbrechung der Produktion.

Druckschriften

  • Torque-limiting for Increased Control in Turbo Machinery. SafeSet and SmartSet Couplings

    Download
  • Torque Limiting Couplings - Driveline Intelligence

    Download
  • Ensure Reliability in Energy Extraction. Torque Limiting Couplings

    Download
  • Torque Limiting Coupling With Instant Release. SafeSet

    Download
  • Improved Productivity in Mining. Safeset Torque-limiting Couplings and Connection Couplings

    Download
  • Torque-limiting for Increased Performance in Crushing. SafeSet Torque-limiting Couplings for Belt Drives and Direct Drives

    Download
  • Torque-limiting for Increased Reliability in Steel Production. SafeSet Torque-limiting Couplings and Connection Couplings

    Download
  • Zuverlässige Antriebskomponenten für den Schiffbau

    Download
  • Optimized Propulsion Systems in Marine Applications. Class Approved Connection and Torque-limiting Couplings.

    Download
RIGHT OFFCANVAS AREA