Papierqualität Bedruckbarkeit M&D

M&D Papierqualität Bedruckbarkeit

Analyse und Optimierung von Bedruckbarkeitsproblemen

Voith Paper bietet individuelle Analysen und Messmethoden an, um die Ursachen von Qualitätsproblemen bei der Herstellung von Papier, Karton oder Pappe aufzuklären.

Erfahrene Papiertechnologen analysieren mit Hilfe von unterschiedlichen, jeweils standardisierten Messverfahren die Ursachen von Papierproblemen. Dabei sind die Benennung oder Eingrenzung der Ursachen sinnvolle und vor allem kosteneffiziente Optimierungsmaßnahmen. Die Vorgehensweise sowie die Messverfahren werden individuell auf das Produkt und die Problematik abgestimmt.

Eingesetzt werden kann die Papierqualitätsanalyse bei Problemen wie Schwankungen bei Flächengewicht, Asche, Dicke, Glanz, Opazität oder Porosität, Reißlängenverhältnis sowie bei der Biegesteifigkeit. Zudem ist sie ein hilfreiches Analyseinstrument bei Blasenbildung, Welligkeit, Rollen, Faltenbildung und Stauben. Auch Passerprobleme beim Bedrucken, Planlagestörungen, unterschiedliche Schrumpfung sowie Spaltfestigkeit, Stickies und Pin Holes können zuverlässig analysiert werden.

 

Verwandte Produkte & Services