Job Posting

Abschlußarbeit/Studienarbeit Maschinenbau - D10934

„Funktionelle, konstruktive und wertanalytische Bewertung eines Antriebskonzeptes für Gurtförderer“

Aufgabengebiet

  • Mechanische, thermische und elektrische Funktionssimulation mit z.B. Simulink
  • Auslegung der Baugruppen, insbesondere Lamellenbremse und Planetengetriebestufe
  • Systematische Parameterstudien
  • Erstellung einer konstruktiven Entwurfs/ Schnittzeichnung z.B. mit NX 7.5
  • Wertanalytische Betrachtung/ Berechnung der Herstellkosten auf Basis der Stückliste

Voraussetzungen

  • Fachrichtung Maschinenbau und artverwandte Fachrichtungen z.B. Wirtschaftsingenieurwesen
  • Stärken in Konstruktion und Produktentwicklung sowie Anlagengesamtsimulation
  • Wertanalytische und betriebswirtschaftliche Kenntnisse
  • Selbstständige Arbeitsweise, Eigeninitiative und Engagement
  • Die Dauer der Arbeit beträgt 6 Monate, der Beginn ist ab sofort möglich

Im Rahmen eines kürzlich durchgeführten, hausinternen „Innovation Workshops“ wurde ein Konzept erarbeitet, welches im Rahmen dieser Hochschularbeit ausgearbeitet und weiterentwickelt werden soll. Dazu bietet unser „zentrales Forschungs- und Entwicklungszentrum Voith Turbo“ eine umfassende Betreuung dieser Arbeit sowie geeignete Werkzeuge (Softwaretools) an.

Contact

Herr Bernd Hirsch

Voith Turbo GmbH & Co. KG

Voithstraße 1

74564 Crailsheim

Deutschland

Tel.:
Tel.: +49 7951 32-382