Diese Website verwendet Cookies, die es uns erlauben, Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu präsentieren. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Menü

Yachten

Yachten

Für höchsten Bordkomfort: Antriebssysteme für Yachten

Sie sind geräuschoptimiert und höchsteffizient: Antriebstechniken wie der VIT oder der VIP sind für große Yachten die Basis für maximalen Bordkomfort. Mit seiner aktiven Rollstabilisierung ist auch der VSP Garant für einen angenehmen Aufenthalt an Bord.

Bei der Planung von Propulsionssystemen für Yachten steht meist nur wenig Platz zur Verfügung. Dennoch wünschen sich Eigner Antriebe, die höchsten Anforderungen in Sachen Lärm- und Schwingungswerten entsprechen und dennoch kompromisslos effizient sowie zuverlässig arbeiten. Voith bietet seinen Kunden ein umfassendes Portfolio an Antriebskonzepten, die diese Ansprüche in jeder Hinsicht erfüllen.

Beispielsweise den kompakten Voith Inline Thruster (VIT): Er kommt ohne Welle und Getriebe aus und besitzt einen Innenringpropeller, der von einem permanent magnetischen Elektromotor angetrieben ist. Das minimiert Vibrationen und Geräuschemissionen und macht den Antrieb zugleich leistungsstark und reaktionsschnell.

Voith bietet den Antrieb auch als ausschwingbaren und 360 Grad drehbaren Voith Inline Propulsor (VIP) an. Dieser verbindet die Vorteile des VIT mit denen eines rundum steuerbaren Antriebs. Dank kompakter Bauweise und einfacher Installation lassen sich der VIT und der VIP problemlos nachrüsten.

Für mehr Komfort sorgt auch der Voith Schneider Propeller (VSP), der im Zusammenspiel mit der Voith Rollstabilisierung auch bei rauer See für einen angenehmen Aufenthalt an Bord sorgt.

iVSP: Steuern Sie einen Voith-Schneider-Propeller virtuell!

    Testen Sie selbst, wie ein Schneider-Propeller von Voith (VSP) funktioniert: Erleben Sie das iVSP-Programm (interaktives Voith-Schneider-Propeller-Programm)!

    iVSP 2.1

    Wir haben die iVSP-App komplett überarbeitet und um weitere Funktionen ergänzt, die den Voith Schneider-Propeller in 3D noch realistischer machen. In Version 2.1 ist das Standardschiff eine Doppelendfähre, die Sie mit virtuellen Joysticks steuern. Die Doppelendfähre hat vier Propeller. Sie steuern die beiden vorderen Propeller mit dem linken Joystick und die beiden hinteren Propeller mit dem rechten Joystick. Zusätzlich bietet Version 2.1 einen völlig neuen Trainingsmodus. Ein typisches Andockverfahren wird simuliert, indem das Schiff innerhalb einer bestimmten Zeit in einem markierten Feld positioniert wird.

    Laden Sie die neueste Version der iVSP-Anwendung herunter und entdecken Sie neue Funktionen!

    INTERAKTIVES VSP PROGRAMM IVSP 2.1 DOWNLOAD (85.65 MB)

    Broschüren

      • The reference in silent thrusters. Voith Rim-Drive technology in yachts

        PDF
        English
      • The reference in silent thrusters. Voith Rim-Drive technology in offshore applications

        PDF
        English
      • Präzise und sicher manövrieren. Voith Schneider Propeller

        PDF
        German English

      Sonstige Videos

        Voith Inline Thruster VIT Installation
        Voith Inline Thruster VIT Einbau /Installation
        RIGHT OFFCANVAS AREA