Diese Website verwendet Cookies, die es uns erlauben, Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu präsentieren. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Menü

Walzenbezüge für jeden Anwendungsfall

Lesen Sie unsere MegaSoft Case Study

Technologien mit entscheidendem Einfluss

    Um am Ende ein perfektes Ergebnis zu erhalten, muss die Technik der Walzenbezüge stimmen. Denn diese besitzt entscheidenden Einfluss auf die Verbesserung der Blattabgabe, die Reduzierung des Zugs, die Steigerung der Entwässerungsleistung, die Sicherstellung konsistenter Beschichtung und Leimung und hervorragende Kalanderergebnisse.

    Die eingesetzten Materialien reichen von Keramikbeschichtungen bis hin zu besonders weichen Elastomerbezügen.

    Die Oberflächenprofilierungen reichen von glattpolierten Oberflächen bis hin zu Oberflächen mit höchster Offenheit sowie komplexe Bombierungsdesigns in Papierquerrichtung. Fragen Sie uns - zusammen finden wir den passenden Walzenbezug für Sie!

    Was können wir für Sie tun? Kontaktieren Sie unsere Experten!

    Produktneuheiten

      Unser Kunde steht im Zentrum und erhält ein Produkt, das genau auf seine individuellen Anforderungen zugeschnitten ist.
      Ralf Moser, Global Product Manager Finishing Section & Doctor Blades

      Product Selector

      Finden Sie den optimalen Walzenbezug für ihren Kalander

      Dank des neuen Product Selectors können Sie Ihren individuellen Kalander-Walzenbezug in wenigen Schritten konfigurieren. Gemeinsam mit unseren Experten entsteht so ein Bezug der exakt auf Ihre Anforderungen und Prioritäten zugeschnitten ist. Somit erhöhen Sie nicht nur die Effizienz ihrer Papiermaschine, sondern sparen auch Geld und partizipieren immer an den neuesten Entwicklungen.

      Lesen Sie die Pressemitteilung

      Neuer Keramikwalzenbezug: TerraSpeed Supreme

        TerraSpeed Supreme wurde speziell für den Einsatz in Karton-, Verpackungs- und Spezialpapiermaschinen entwickelt. Ganz besonders in diesen Maschinen sind die produktionstechnischen Anforderungen an die Walzenbeschichtungen durch die eingesetzte Rohstoffqualität und die chemischen Hilfsmittel für die Blattabgabe sehr hoch.

        Unsere Kunden sind begeistert von diesem neuen Bezug:

        W.Hamburger GmbH (ein Unternehmen der Hamburger Containerboard)

        Bei Hamburger Austria produzieren wir in Pitten an der PM4 ein hochwertiges und abwechslungsreiches Sortenprogramm von Wellenstoff- und Verpackungspapieren sowie Gipsplattenkarton. Der anspruchsvolle Einsatz unterschiedlicher Rohstoffqualitäten, sowie Hilfs- und Betriebsstoffe stellt hohe Anforderungen an die Nipco-P Walze, die Schlüsselposition in der Pressepartie. Nach der Erweiterung unseres Sortenspektrums war die Performance und Schaberung mit Standard Keramikwalzenbezüge in dieser Position sehr sensibel. Erhöhte Abrisse, sowie teils sogar Bahndurchlassen, wie auch vorgezogene Walzenwechsel zur Nacharbeitung der Oberflächen nach relativ kurzen Laufzeiten gehörten plötzlich zum Alltag.

        Seit Einsatz der neuen „TerraSpeed Supreme“ von Voith Paper stellte sich ein absolut betriebssicherer Zustand an dieser kritischen Schlüsselposition ein. In Kombination mit den Voith-Schaberklingen SkyTerra S laufen wir nun seit mehr als 2 Jahren ununterbrochen, ein Nacharbeiten der Walzenoberfläche war nicht mehr notwendig. Abrisse mit der Entstehungsursache an der Nipco-P Walze sind deutlich gesunken, ein Bahndurchlassen existiert nicht mehr und die Performance zeigt sich über die gesamte Laufzeit sehr stabil. Der neu entwickelte Keramik-Bezug TerraSpeed Supreme aus dem Hause Voith Paper hat unsere Produktion deutlich verbessert aber vor allem wieder betriebssicherer gemacht!
        Josef Krenn, Operations Director und Markus Ungersböck, Head of mechanical maintenance, W.Hamburger GmbH (ein Unternehmen der Hamburger Containerboard)

        Paper Mill Mondi Frantschach

        In Frantschach produzieren wir an unserer PM6 wie auch an der PM8 hochwertige Sack Kraft - Sorten. Der anspruchsvolle Einsatz auch chemischer Hilfs- und Betriebsstoffe stellt recht hohe produktionstechnische Anforderungen an die Presse. So zeigte sich mit dem Einbau der Schuhpresse an der PM6 die Schaberung auf den Keramikbezügen der Schuhpressgegenwalze als recht sensibel. Erhöhte Abrisse, teils sogar Bahndurchlassen und hohe Züge gehörten fast schon zu den Alltagserscheinungen, wie auch Walzenwechseln zur Nacharbeitung der Oberflächen nach relativ kurzen Laufzeiten.

        Seit dem wir die neue TerraSpeed Supreme von Voith Paper eingesetzt haben, sind all diese Probleme gelöst. In Kombination mit den Voith-Schaber SkyTerra und SkyTop konnten die Bezugsstandzeiten wesentlich gesteigert werden. Bahndurchlassen existiert nicht mehr, Züge konnten reduziert werden. Der neu entwickelte Keramik-Bezug TerraSpeed Supreme aus dem Hause Voith hat unsere Produktion deutlich vereinfacht.
        Andreas Petschenig, Maintenance Engineer, Paper Mill Mondi Frantschach

        Finden Sie Ihren perfekten Walzenbezug

          Siebpartie

          Walzenbezüge in der Siebpartie müssen das Sieb führen und spannen.

          Einige der Walzen müssen die Antriebskraft auf das Sieb übertragen, während andere Walzen die Entwässerungsfunktion übernehmen. Die Walzenbezüge müssen beschabbar und verschleißfest sein, gute Traktionseigenschaften aufweisen und markierungsfrei arbeiten. Voith bietet Walzenbezüge aus Gummi, Polyurethan, Verbundstoffen und Harz sowie Hartmetallbeschichtungen für die verschiedenen Anwendungen in der Siebpartie.

          Walzentypen in der Siebpartie:

          • Brustwalze
          • Abgautschwalze
          • Formierwalze
          • Belastungswalze
          • Registerwalze
          • Siebantriebswalze
          • Siebsaugwalze
          • Siebleitwalze

          Presse

          Walzenbezüge in der Pressenpartie müssen über ein System gegeneinander drückender Nips das Restwasser entfernen, wobei sie von Pressfilzen unterstützt werden, welche die Bahn stützen und das Presswasser aufnehmen.

          Hohe Oberflächenstabilität, Markierungsfreiheit, ausreichendes Betriebsvolumen, hohe Verschleißfestigkeit sowie Markierbeständigkeit und Beschabbarkeit sind nur einige der Eigenschaften, über die ein Walzenbezug in der Pressenpartie verfügen muss. Je nach der speziellen Walzenanwendung bieten wir hierfür Polyurethan-, Gummi- und Thermobeschichtungen.

          Walzentypen in der Pressenpartie:

          • Zentralpresswalze
          • Zentralsaugpresswalze
          • Filzleitwalze
          • Glättzylinder-Anpresswalze
          • Starkdruckpresswalze elastisch
          • Papierleitwalze
          • Abnahmesaugpresswalze
          • Presswalze hart
          • Belüftete Presswalze hart
          • Presswalze elastisch
          • Schuhpressen-Gegenwalze
          • Glättpresswalze
          • Saugpresswalze
          • Breitstreckwalze

          Trocknung

          In dieser Sektion der Papiermaschine wird die Papierbahn mit Dampf beheizt, um den gewünschten Trockenheitsgrad zu erreichen.

          In der rauen Umgebung sind Zylinder und Leitwalzen besonders für Verschmutzungen und Korrosion anfällig. Sie benötigen spezielle Thermo- und Metallbeschichtungen zum Korrosionsschutz sowie für Verschleiß- und Verschmutzungsbeständigkeit. Wir bieten speziell entwickelte Beschichtungen für alle Anwendungen in der Trockenpartie.

          Walzentypen in der Trockenpartie:

          • Trockenzylinder
          • Trockensiebleitwalze
          • Trockenpapierleitwalze
          • Breitstreckwalze

          Streichen & Leimen

          Walzentypen in der Streich- und Leimpartie:

          • Streichauftragswalze
          • Streichgegenwalze
          • Papierleitwalze
          • Filmpressauftragswalze
          • Breitstreckwalze
          • Leimpresse hart
          • Leimpresse elastisch

          Kalander

          Abhängig vom Zweck, für den ein Papier verwendet wird, muss seine Oberfläche bestimmte Eigenschaften aufweisen – insbesondere Glätte und Glanz.

          Diese Eigenschaften werden dem Papier durch Kalander verliehen, die mit bis zu 15 Walzen ausgestattet sind. Unsere Produktreihe von Bezügen für Kalanderwalzen bietet umfassende Auswahl für sämtliche Anwendungsanforderungen. Optimierte Bezüge aus faserverstärkten Verbundwerkstoffen und erstklassige Thermobeschichtungen ermöglichen optimalen Glanz, Glätte und Volumen des Papiers und bewahren gleichzeitig das Bezugsprofil und die Oberflächenkonsistenz.

          Walzentypen im Kalander:

          • Hartbeschichtung für Maschinenglättwerk
          • Multinip-Kalander-Walze elastisch
          • Hartbeschichtung für Multinip-Kalander
          • Papierleitwalze im Kalander
          • Softkalander-Walze elastisch
          • Hartbeschichtung für Softkalander
          • Superkalander-Walze elastisch
          • Superkalander-Walze hart
          • Breitstreckwalze

          Aufrollung

          Bei der Aufrollung wird die Papierbahn auf Tambouren aufgewickelt.

          Wir bieten Gummi- und Polyurethanbezüge für Tamboure, die sich durch einen perfekt verschlossenen Nip zu Beginn des Wickelvorgangs und ruhigeren Lauf mit reduziertem Geräuschpegel auszeichnen. Beim Wickeln wird das Papier in schmale Rollen geschnitten. Unsere Polyurethanbezüge besitzen eine außergewöhnliche Schnittfestigkeit und erhalten ihren guten Zustand für gleichmäßigeres Wickeln länger aufrecht. Darüber hinaus bieten wir auch Thermobeschichtungen, die entweder vor Ort oder an einem unserer, mit Thermalspritzung ausgerüsteten, Standorte aufgebracht werden können.

          Walzentypen in der Aufrollung und dem Rollenschneider:

          • Tragtrommel hart
          • Tragtrommel elastisch
          • Tambour
          • Belastungswalze
          • Quetschwalze
          • Tragwalze

          Spezial

          Wir bieten hervorragende Walzenbezüge, welche den Anforderungen für Spezialanwendungen gerecht werden.

          Markier- und Klebewalzen werden für Anwendungen eingesetzt, bei denen die Walzenbezüge spezielle Anforderungen erfüllen müssen – zum Beispiel besonders hohe Verschleißfestigkeit oder eine elastische Oberfläche. Für diese Spezialanwendungen bieten wir hervorragende Walzenbezüge.

          Walzentypen in Spezialanwendungen:

          • Markierwalze
          • Klebewalze

          Diagnosesysteme

          NipSense2: Profiloptimierung durch Echtzeitmessung im Walzennip

          NipSense2 ist ein System bestehend aus Messmatten mit hochsensiblen Sensoren, die in den Walzennip eingelegt werden. Die Messwerte der Nipbreite werden in Echtzeit drahtlos an einen Computer mit spezifischer Analysesoftware übermittelt und grafisch dargestellt. Somit kann das Nipprofil während einer Belastungsänderung beobachtet werden. NipSense2 visualisiert in Echtzeit mögliche Unstimmigkeiten der Bombierung, des Schließprozesses und der hydraulischen Systeme und führt anschließend eine Korrekturberechnung durch.

          Produkt Highlights

            Walzenbezug für Streichgegenwalzen: OceanCoat

            Mit OceanCoat ergänzt Voith sein Portfolio an Walzenbezügen für Streichgegenwalzen um eine besonders langlebige Variante. Das stabile Material muss seltener nachgeschliffen werden als Standardbezüge, wodurch die Stillstands- und Wartungskosten reduziert werden.

            EvoStretch und StretchUp Service

            Mit EvoStretch hat Voith eine völlig neue Breitstreckwalze mit modernster Technologie entwickelt. Profitieren auch Sie von dieser zuverlässigen Technik und dem umfassenden Sevice-Knowhow unserer Experten. Innerhalb einer kurzen Servicezeit können Breitstreckwalzen, welche bisher mit herkömmlichen Lagern ausgerüstet sind, mit unserem einzigartigen EvoStretch Lager mit SelfHealing Funktion und dem leistungsstarken Polyurethanschlauch SolarStretch ausgestattet werden.

            AiroGuide C

            Modernste AiroGuide C Walzenbezüge bieten neben außergewöhnlicher Verschleißfestigkeit hervorragende Qualität und Leistung, weniger Ausfallzeiten und dadurch höhere Kosteneinsparungen:
            • Bestes Material bei niedrigen Investitionskosten
            • Lange Lebensdauer und reduzierte Wartungskosten durch verschleiß- und temperaturbeständige Materialien
            • Glatte Oberfläche und geringe Verschmutzung
            • Keine Korrosionsprobleme
            • Ein Experte für alle Leitwalzenbezüge
            • Erhöhtes Leistungsniveau durch Kombination von AiroGuide C mit maßgeschneiderten Bespannungen und Schaberklingen

            MatchPress und MatchFlow

            Mit MatchPress und MatchFlow bieten wir Press- und Saugpresswalzenbezüge an, die speziell für kleine und mittlere Papiermaschinen entwickelt wurden. Die ausgezeichnete Entwässerungsleistung ist ein Ergebnis der maßgeschneiderten Oberflächengestaltung. Unsere MatchPress und MatchFlow Bezüge laufen zuverlässig und liefern unseren Kunden eine konstante Papierqualität.

            NanoGloss

            Der Kalanderbezug NanoGloss bietet eine intelligente Kombination aus höchstem Glanzniveau und mechanischer Stabilität und erzeugt dadurch Papier mit hervorragendem Glanz und Glätte. Gute Kalandrierung ist eine anspruchsvolle Aufgabe, da sie aus zwei Phasen besteht, die sich gegenseitig beeinflussen. Zuerst läuft eine Seite des Papiers über eine Reihe von Thermowalzen, um perfekte Glätte und optimalen Glanz zu schaffen. Im nächsten Schritt läuft diese Seite des Papiers über Composite Walzen. Jegliche Rauigkeit und topografische Struktur auf den Bezügen dieser Walzen hinterlässt unweigerlich einen Abdruck auf dem Papier, wie einen Fingerabdruck. Nur der Kalanderbezug NanoGloss mit seiner glatten und ebenen Oberfläche bewahrt all die attraktiven Effekte der Kalandrierung über seine gesamte Lebensdauer.

            InForce

            InForce ist ein Polyurethan-Walzenbezug für die Pressenpartie, welcher sich durch höchste Festigkeit, Abriebbeständigkeit und Rillenstabilität auszeichnet. Der Walzenbezug InForce sorgt für eine gleichbleibende Entwässerungsleistung und trägt damit zu konstanten Trockengehalten nach der Presse bei. Dadurch können hohe Energieeinsparungen erzielt werden. InForce ist eine Weiterentwicklung des bewährten G2000 Bezugs von Voith und verfügt über eine hervorragende Rillenstabilität, selbst unter extremen Bedingungen. Für Applikationen mit einem maximalen Speichervolumen können weitere anspruchsvolle Oberflächendesigns in blindgebohrter oder blindgebohrt-gerillter Ausführung realisiert werden. InForce verfügt über einen sehr hohen Elastizitätsmodul, ist aber dennoch elastischer als Stahl und verlängert damit die Lebensdauer der Bespannungen.

            TerraDry HC+ Express und TerraDry MG Express

            TerraDry sind unsere herausragenden thermischen Beschichtungen für Glätt- und Yankee-Zylinder.
            • TerraDry MG Express ist eine äußerst leistungsstarke Beschichtung für Glättzylinder, doe speziell entwickelt wurde, um besonders starker Korrosion und Abnutzung entgegenzuwirken. Somit werden optimale Bedingungen für Glanz und Glätte Ihres Papiers gewährleistet.
            • TerraDry HC+ Express ist eine äußerst leistungsstarke Beschichtung für Yankee-Zylinder, die speziell entwickelt wurde, um besonders starker Korrosion und Abnutzung entgegenzuwirken und dabei gleichzeitig eine verbesserte thermische Leitfähigkeit gewährt.

            Referenzen

              Tissue mill awards long-term mechanical roll service contract and roll cover business to Voith based on performance

              A Southern U.S. tissue mill, which produces virgin and recycled fiber products for both the consumer and commercial markets, recently expanded its relationship with Voith as the company proved its service excellence and quality product offerings.
              A Midwestern U.S. tissue mill, which produces light, dry crepe tissue on a traditional crescent-forming machine, recently expanded its relationship with Voith as the company proved its service excellence and quality product offerings.

              Voith’s expertise and quality products deliver savings to U.S. tissue mill

              A Midwestern U.S. tissue mill, which produces light, dry crepe tissue on a traditional crescent-forming machine, recently expanded its relationship with Voith as the company proved its service excellence and quality product offerings.

              Walzenbezüge - Was können wir für Sie tun?

                Unsere Experten helfen Ihnen gerne den passenden Walzenbezug für Ihre Anwendung zu finden!

                Siebpartie

                Tom Meijer

                Product Manager Forming Section

                 

                t +49 7321 37 7122

                f +49 7321 37 7102

                Pressenpartie

                Christina Bauer

                Product Manager Press Section

                 

                t +49 7321 37 2026

                f +49 7321 37 7102

                Trockenpartie

                Carl Taylor

                Global Product Manager

                 

                t +49 7321 37 7540

                f +49 7321 37 7102

                Endfertigung

                Ralf Moser

                Global Product Manager

                 

                t +49 7321 37 3102

                f +49 7321 37 7102

                Diagnosesysteme

                Ralf Moser

                Product Manager Roll Cover Diagnostics

                 

                t +49 7321 37 3102

                f +49 7321 37 7102

                Service für Walzenbezüge - Part of your Business

                  Ihre Bedürfnisse – unsere Herausforderung! Bei Voith werden die Eigenschaften der Walzenbezüge auf Ihre Anforderungen optimal abgestimmt. Durch unseren hausinternen Rohbetrieb sind wir flexibel und liefern maßgeschneiderte Produkte.

                  Stillstände sollten geplant sein, ausgereifte Walzenbezüge und gut gewartete Walzen sind ein wichtiger Bestandteil, um Ihre Produktionsanlagen mit höchster Effizienz betreiben zu können. Seit 150 Jahren ist Voith ein kompetenter, vertrauter und zuverlässiger Partner der Industrie. Des Weiteren bieten wir, durch voll umfassende Wartungs- und Inspektionsschritte in Kombination mit unterschiedlichsten UpgradeLösungen, einen Walzenservice an, auf den Sie sich absolut verlassen können.

                  Social Media Neuigkeiten und Pressemitteilung

                    OceanCoat: Kostenein-
                    sparung und Effizienz-
                    steigerung durch neuen Walzenbezug für Streichgegen-
                    walzen

                    OceanCoat Pressemitteilung

                    Entdecken Sie weitere interessante Produkte und Services

                      RIGHT OFFCANVAS AREA