OnQ ModuleSteam

OnQ ModuleSteam

Verbessertes Feuchtequerprofil schon in der Presse

Der Dampfblaskasten OnQ ModuleSteam regelt das Feuchtequerprofil in der Presse. Er bewirkt hohe Trockengehalte, gute Feuchtequerprofile und damit ein verbessertes Überführen in die Trockenpartie.

Hohe Runnability und deutliche Produktionssteigerungen sind die herausragenden Vorteile des OnQ ModuleSteam Dampfblaskastens. Bei besonders einfacher Wartung bietet er mit seinen Bedampfungszonen ein außerordentliches Trockengehaltssteigerungs- und Profilierungspotential. Durch Bedampfung der Papierbahn und der damit verbundenen effektiven Viskositäts-Senkung des Wassers im Stoff erhöht der OnQ ModuleSteam den Wirkungsgrad des Pressnips.

Der OnQ ModuleSteam wird zur Feuchtequerprofilregelung in der Presse eingesetzt. Durch den geringen Platzbedarf lässt er sich einfach in vorhandene Pressenpartien nachrüsten. Das Konstruktionsprinzip des OnQ ModuleSteam ermöglicht kleinste Zonenbreiten der Profilierzonen.

 

Verwandte Produkte & Services