Diese Website verwendet Cookies, die es uns erlauben, Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu präsentieren. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Menü

ThermoBars

Wärmeübergang im Trockenzylinder erhöhen

ThermoBars sind Kondensatstörleisten, die die Kondensatfilmturbulenz im Trockenzylinder erhöhen. Dadurch verbessert sich der Wärmeübergang im Trockenzylinder und die Trockenleistung wird gesteigert.

Ab einer Produktionsgeschwindigkeit von rund 500 m/min bildet das Kondensat in einem Trockenzylinder einen laminaren Ring und reduziert so den relativen Wärmeübergang des Dampfes zur Zylinderinnenwand. ThermoBars brechen diesen Ring auf, indem sie Turbulenzen erzeugen und so den Wärmeübergang erhöhen. Auch die Trockenleistung kann beträchtlich gesteigert werden. Zusätzlich stellen ThermoBars eine konstante Kondensatdicke über die Breite sicher und verbessern damit das Feuchtequerprofil.

ThermoBars werden zur Verbesserung des Wärmeübergangs in Trockenzylindern installiert. Mini-ThermoBars für den Randbereich des Zylinders verhindern feuchte Streifen am Rand der Papierbahn.

Stakeholderbefragung 2018 - Voith GmbH & Co. KGaA


Wir laden Sie herzlich ein, an unserer Stakeholderbefragung 2018 teilzunehmen.

Ziel der Befragung ist es zu erfahren, wie Sie Voiths Auswirkungen auf sein Umfeld beurteilen und wo Sie Verbesserungspotenziale in der Nachhaltigkeitsleistung sehen.

Das Ausfüllen des Fragebogens wird knapp 10 Minuten in Anspruch nehmen.


Möchten Sie an der Umfrage teilnehmen?

Ja
RIGHT OFFCANVAS AREA